Capelli tritt seit langem wieder zum Mehrkampf an

Nach Giulia Steingruber und Jessica Diacci könnte sich heute auch ein Schweizer für den morgigen Mehrkampf-Final qualifizieren. Claudio Capelli, der in Montpellier zu seiner elften EM antritt, kann wieder an allen sechs Geräten turnen.

Drucken
Teilen

Nach Giulia Steingruber und Jessica Diacci könnte sich heute auch ein Schweizer für den morgigen Mehrkampf-Final qualifizieren. Claudio Capelli, der in Montpellier zu seiner elften EM antritt, kann wieder an allen sechs Geräten turnen. Wegen Schulterproblemen musste er lange auf Einsätze an den Ringen verzichten. Nun kehrt er an diese zurück. «Ich habe zwar noch nicht so eine schwere Übung», sagt Capelli. «Doch ich bin sehr zufrieden.» Neben dem 28jährigen Berner wird auch Christian Baumann im Mehrkampf antreten. Der 20-Jährige kommt dabei zu seiner EM-Premiere. (rba)

Aktuelle Nachrichten