Brigitta Mettler, erste Frau im Verwaltungsrat des FC St. Gallen

An der gestrigen Generalversammlung wurde mit Brigitta Mettler erstmals eine Frau in den Verwaltungsrat der FC St. Gallen AG gewählt. Die 42jährige Thurgauerin ist seit Ende September Präsidentin der Frauenabteilung des FC St. Gallen, welche kürzlich in die Strukturen der FC St.

Merken
Drucken
Teilen
Brigitta Mettler Präsidentin FCSG Frauen, neue Verwaltungsrätin FC St. Gallen AG (Bild: Beat Belser (Beat Belser))

Brigitta Mettler Präsidentin FCSG Frauen, neue Verwaltungsrätin FC St. Gallen AG (Bild: Beat Belser (Beat Belser))

An der gestrigen Generalversammlung wurde mit Brigitta Mettler erstmals eine Frau in den Verwaltungsrat der FC St. Gallen AG gewählt. Die 42jährige Thurgauerin ist seit Ende September Präsidentin der Frauenabteilung des FC St. Gallen, welche kürzlich in die Strukturen der FC St. Gallen AG und ins Nachwuchsprojekt FCO eingegliedert wurde. Mettler werde dank ihrer Erfahrung als selbständige Unternehmensberaterin mithelfen, die Strukturen im Frauenfussball der Region zu professionalisieren, sagte FC-St. Gallen-Präsident Dölf Früh gestern. (rst)