Bodan verpasst Aufstieg knapp

Drucken
Teilen

SchachAls Gruppensieger der 2. Bundesliga Ost trat Bodan gegen Kirchberg zum Aufstiegskampf an. Beide Teams brachten ihre Bestbesetzungen an die Bretter, was ein hohes Niveau versprach. Der Wettkampf in Bern ging nach fünf Stunden unentschieden 4:4 aus. Da die Berner aus der Gruppenspielphase mehr Brettpunkte mitbrachten, fiel ihnen am Ende der Aufstieg zu. (pd)