Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ostschweizer Nominierte für die Sports Awards

Sechs Ostschweizerinnen und Ostschweizer haben es in die Auswahl der Sports Awards geschafft.
Pablo Brägger, Oberbüren, Reck-Europameister. (Bild: ENNIO LEANZA (KEYSTONE))

Pablo Brägger, Oberbüren, Reck-Europameister. (Bild: ENNIO LEANZA (KEYSTONE))

Salomé Kora, Arnegg, WM-Fünfte mit der 4 x 100-m-Staffel. (Bild: JEAN-CHRISTOPHE BOTT (KEYSTONE))

Salomé Kora, Arnegg, WM-Fünfte mit der 4 x 100-m-Staffel. (Bild: JEAN-CHRISTOPHE BOTT (KEYSTONE))

Marcel Hug, Pfyn, dreifacher WM-Goldmedaillengewinner. (Bild: VALENTIN FLAURAUD (KEYSTONE))

Marcel Hug, Pfyn, dreifacher WM-Goldmedaillengewinner. (Bild: VALENTIN FLAURAUD (KEYSTONE))

Martina Hingis, Trübbach, neun Turniersiege im Doppel. (Bild: Charles Krupa (AP/AP))

Martina Hingis, Trübbach, neun Turniersiege im Doppel. (Bild: Charles Krupa (AP/AP))

Jolanda Neff, Thal, WM-Gold im Cross Country. (Bild: LAURENT GILLIERON (KEYSTONE))

Jolanda Neff, Thal, WM-Gold im Cross Country. (Bild: LAURENT GILLIERON (KEYSTONE))

Giulia Steingruber, Gossau, WM-Bronze am Sprung. (Bild: Ryan Remiorz (AP The Canadian Press))

Giulia Steingruber, Gossau, WM-Bronze am Sprung. (Bild: Ryan Remiorz (AP The Canadian Press))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.