Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildstrecke

Jubel nach erbrachter Topleistung: Die Schweizer Medaillengewinner an den Europameisterschaften in Glasgow

Schweizer Athletinnen und Athleten waren an den noch bis 12. August dauernden Europameisterschaften in verschiedenen Sportarten sehr erfolgreich. Die Schweiz holte bisher sechs Goldmedaillen. Die schönsten Fotos ihres Triumphs und ihrer Emotionen.
Er holte die erste Goldmedaille für unser Land in Glasgow. Der Luzerner Ruderer Michael Schmid hat seinen EM-Titel im nicht-olympischen Leichtgewichts-Einer erfolgreich verteidigt. (Bild: EPA/ROBERT PERRY)

Er holte die erste Goldmedaille für unser Land in Glasgow. Der Luzerner Ruderer Michael Schmid hat seinen EM-Titel im nicht-olympischen Leichtgewichts-Einer erfolgreich verteidigt. (Bild: EPA/ROBERT PERRY)

Michael Schmid während des Wettkampfs. (Bild: AP Photo/Darko Bandic)

Michael Schmid während des Wettkampfs. (Bild: AP Photo/Darko Bandic)

Top-Favoritin Jeannine Gmelin liess der Konkurrenz keine Chance und holte im Skiff EM-Gold. (Bild: EPA/ROBERT PERRY

Top-Favoritin Jeannine Gmelin liess der Konkurrenz keine Chance und holte im Skiff EM-Gold. (Bild: EPA/ROBERT PERRY

Jeannine Gmelin mit ihrem Skiff (Bild: EPA/ROBERT PERRY)

Jeannine Gmelin mit ihrem Skiff (Bild: EPA/ROBERT PERRY)

Der Schweizer Europameister Jeremy Desplanches zeigt seine gewonnene Goldmedaille im 200 m Lagen. Der Genfer holte in Glasgow die erste Schweizer EM-Medaille im Schwimmen seit 10 Jahren. (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Der Schweizer Europameister Jeremy Desplanches zeigt seine gewonnene Goldmedaille im 200 m Lagen. Der Genfer holte in Glasgow die erste Schweizer EM-Medaille im Schwimmen seit 10 Jahren. (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Jeremy Desplanches (vorne) im Becken (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Jeremy Desplanches (vorne) im Becken (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Gold! Die Schweizer Mountainbikerin Jolanda Neff ist zum dritten Mal Europameisterin im Cross Country der Frauen (Bild: Jane Barlow/PA via AP)

Gold! Die Schweizer Mountainbikerin Jolanda Neff ist zum dritten Mal Europameisterin im Cross Country der Frauen (Bild: Jane Barlow/PA via AP)

Siegerin Jolanda Neff (Mitte) mit der zweitplatzierten Französin Pauline Ferrand (links) und der Drittplatzierten Belgierin Githa Michiels (rechts) auf dem Podium (Bild: Jane Barlow/PA via AP)

Siegerin Jolanda Neff (Mitte) mit der zweitplatzierten Französin Pauline Ferrand (links) und der Drittplatzierten Belgierin Githa Michiels (rechts) auf dem Podium (Bild: Jane Barlow/PA via AP)

Gold holte auch Mountainbiker Lars Forster: Der Schweizer gewann die Cross-Country-EM bei den Herren (Bild: EPA/NEIL HALL)

Gold holte auch Mountainbiker Lars Forster: Der Schweizer gewann die Cross-Country-EM bei den Herren (Bild: EPA/NEIL HALL)

Sieger Lars Forster (Mitte) am Spassen bei der Siegerehrung. Links im Bild der Silber-Gewinner Luca Braidot aus Italien, rechts Bronze-Gewinner David Valero Serrano aus Spanien. (Bild: Keystone/Neil Hall)

Sieger Lars Forster (Mitte) am Spassen bei der Siegerehrung. Links im Bild der Silber-Gewinner Luca Braidot aus Italien, rechts Bronze-Gewinner David Valero Serrano aus Spanien. (Bild: Keystone/Neil Hall)

Nicola Spirig krönte sich in Glasgow zur uneingeschränkten Triathlon-Königin Europas. Die Olympiasiegerin von 2012 gewann den sechsten Einzel-EM-Titel (Bild: John Walton/PA via AP)

Nicola Spirig krönte sich in Glasgow zur uneingeschränkten Triathlon-Königin Europas. Die Olympiasiegerin von 2012 gewann den sechsten Einzel-EM-Titel (Bild: John Walton/PA via AP)

Nicola Spirig nach ihrem einzigartigen Sieg (Bild: EPA/ROBERT PERRY)

Nicola Spirig nach ihrem einzigartigen Sieg (Bild: EPA/ROBERT PERRY)

Holten die Silbermedaille am Bahnrennen: Stefan Bissegger, Frank Pasche, Cyrille Thiery und Thery Scher (Bild: John Walton/PA via AP)

Holten die Silbermedaille am Bahnrennen: Stefan Bissegger, Frank Pasche, Cyrille Thiery und Thery Scher (Bild: John Walton/PA via AP)

Claudio Imhof jubelt nach seinem dritten Platz in der Einzelverfolgung (Bild: EPA/GERRY PENNY)

Claudio Imhof jubelt nach seinem dritten Platz in der Einzelverfolgung (Bild: EPA/GERRY PENNY)

Bronzegewinner Claudio Imhof (rechts) zusammen mit Sieger Dominic Weinstein (Mitte, Deutschland) und Silbergewinner Ivo Oliveria (links, Portugal). (Bild: EPA/GERRY PENNY)

Bronzegewinner Claudio Imhof (rechts) zusammen mit Sieger Dominic Weinstein (Mitte, Deutschland) und Silbergewinner Ivo Oliveria (links, Portugal). (Bild: EPA/GERRY PENNY)

Auch der Neuenkircher Roman Röösli (rechts) holt sich Edelmetall. Er gewann im Skiff die Bronze-Medaille. Röösli zusammen mit Sieger Kjetil Borch (Mitte, Norwegen) und Silber gewinner Mindaugas Griskonis (links, Littauen).

Auch der Neuenkircher Roman Röösli (rechts) holt sich Edelmetall. Er gewann im Skiff die Bronze-Medaille. Röösli zusammen mit Sieger Kjetil Borch (Mitte, Norwegen) und Silber gewinner Mindaugas Griskonis (links, Littauen).

Die Schweizerin Maria Ugolkova mit ihrer gewonnenen EM-Bronzemedaille in den 200 Meter Lagen (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Die Schweizerin Maria Ugolkova mit ihrer gewonnenen EM-Bronzemedaille in den 200 Meter Lagen (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Ugolkova im Wettkampf (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Ugolkova im Wettkampf (Bild: EPA/PATRICK B. KRAEMER)

Der Waadtländer Tristan Marguet (rechts) belegte im Scratch den dritten Platz (Bild: EPA/GERRY PENNY)

Der Waadtländer Tristan Marguet (rechts) belegte im Scratch den dritten Platz (Bild: EPA/GERRY PENNY)

Dritter Platz im leichten Doppelzweier: Die Schweizerinnen Patricia Merz und Frederique Rol feiern ihre Bronzemedaille. (Bild: AP Photo/Darko Bandic)

Dritter Platz im leichten Doppelzweier: Die Schweizerinnen Patricia Merz und Frederique Rol feiern ihre Bronzemedaille. (Bild: AP Photo/Darko Bandic)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.