BEHINDERTENSPORT: Marcel Hug verbessert eigenen Weltrekord

Der Rollstuhlsportler Marcel Hug hat in den Vereinigten Arabischen Emiraten einen Erfolg verbucht. Am internationalen Meeting in Sharjah hat der Thurgauer seinen eigenen Weltrekord über 5000 Meter verbessert.

Merken
Drucken
Teilen
Fährt mit seinem Rollstuhl allen davon: Profisportler Marcel Hug. (Bild: Donato Caspari)

Fährt mit seinem Rollstuhl allen davon: Profisportler Marcel Hug. (Bild: Donato Caspari)

BEHINDERTENSPORT. Der vierfache Schweizer Behindertensportler des Jahres erreichte das Ziel als Sieger in 9:49,02 Minuten. Seine alte Bestmarke lag bei 9:53,05. (sda)