Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Basketball

NBA

Sonntag: Atlanta – Milwaukee 106:117. Indiana – San Antonio 97:94. Brooklyn – Denver 111:124. Charlotte – Orlando 120:113. Sacramento – Washington 83:110. Cleveland – New York Knicks 95:114. Golden State – Detroit 107:115.

Schweizer Olympia-Teams scheitern an Kanada

Am Masters of Curling im kanadischen Lloydminster verpassten die Schweizer Olympia-Teams von Peter De Cruz respektive Silvana Tirinzoni die Halbfinals. Beide Teams scheiterten an Kanada. Ebenfalls ausgeschieden ist das Frauenteam von Baden Regio.

NLA

Heute spielen:

19.45 Langnau – Kloten

1. Bern 17 11 3 1 2 63:32 40

2. Lugano 17 11 1 0 5 58:39 35

3. Davos 18 10 0 2 6 55:51 32

4. ZSC Lions 18 8 3 2 5 63:48 32

5. Fribourg 18 8 0 5 5 43:48 29

6. Zug 17 7 3 1 6 48:44 28

7. Biel 18 6 1 2 9 51:58 22

8. Ambri 18 6 1 2 9 44:55 22

9. Langnau 17 4 4 1 8 44:53 21

10. Lausanne 17 4 3 3 7 50:56 21

11. Servette 18 5 1 3 9 39:54 20

12. Kloten 17 3 2 0 12 31:51 13

NLB

Heute spielen:

19.45 Olten – Thurgau

19.45 Visp – EVZ Academy

20.00 GCK Lions – Langenthal

20.00 Ajoie – Biasca

1. Rappersw. 15 11 1 0 3 53:26 35

2. Olten 14 6 5 0 3 42:36 28

3. Langenth. 14 6 3 1 4 53:34 25

4. Thurgau 14 6 2 2 4 40:39 24

5. Ch-de-F. 14 6 1 1 6 45:44 21

6. Visp 14 4 2 4 4 40:39 20

7. Winterthur 14 4 1 5 4 49:55 19

8. Ajoie 13 4 2 2 5 37:38 18

9. EVZ 14 5 1 1 7 50:52 18

10. GCK Lions 14 4 1 1 8 39:55 15

11. Biasca 14 1 1 3 9 27:57 8

Champions League

Achtelfinal. Hinspiele

Heute spielen:

19.00 Kometa Brünn (CZE) – Zug

19.45 ZSC Lions – Nottingham Panthers 19.45 Bern – München.

Rückspiele am 7. November

NHL

Sonntag: Carolina Hurricanes – Anaheim Ducks (ohne Berra/nicht im Aufgebot) 3:4 n.P. Winnipeg Jets – Pittsburgh Penguins 7:1. Calgary Flames – Washington Capitals 2:1.

Drmic wieder auf dem Platz

Etwas mehr als sechs Monate nach seiner zweiten schweren Knieverletzung ist Josip Drmic mit der U23 von Gladbach auf das Spielfeld zurückgekehrt. Der Schweizer Stürmer kam in der Regionalliga gegen den SC Verl während 52 Minuten zum Zug, ohne Akzente zu setzen.

Challenge League

13. Runde

Wil – Servette0:0

1. Xamax 13 11 0 2 29:11 33

2. Schaffhausen 13 10 0 3 32:17 30

3. Servette 13 9 3 1 26:11 30

4. Rapperswil 13 4 4 5 16:18 16

5. Vaduz 13 4 4 5 12:19 16

6. Chiasso 13 4 4 5 14:17 13

7. Aarau 13 3 4 6 16:21 13

8. Wohlen 13 3 2 8 19:31 11

9. Wil 13 1 5 7 10:19 8

10. Winterthur 13 1 4 8 13:23 7

Wil – Servette 0:0

IGP-Arena – 760 Zuschauer. – Sr. Tschudi.

Wil: Freid; Lekaj, Stillhart, Muslin, Schällibaum; Alves, Korkmaz, Scholz (46. Latifi), Zé Eduardo (55. Kienast), Cortelezzi (68. Savic); Vonlanthen.

Servette: Frick; Sarr, Mfuyi, Nathan, Le Pogam; Fabry; M. Stefanovic, Cespedes (83. D. Stefanovic), Imeri (63. Berisha), Willie; Lang (83. Hasanovic).

Bemerkungen: Wil ohne Gonçalves, Keller (beide gesperrt), Baumann, Ilazi, Hamdiu, Huber, Lombardi, Sacirovic (alle verletzt), Roesler, Rahimi, Maroufi, Gjoshi, Uzunovic und Schiavano (alle nicht im Aufgebot). Servette ohne Sauthier, Alphonse (beide gesperrt), Wüthrich (verletzt), Lecureux, Castanhera und Busset (alle nicht im Aufgebot). – Verwarnungen: 20. Scholz (Foul, im nächsten Spiel gesperrt). 42. Fabry (Foul). 82. Stillhart (Foul, im nächsten Spiel gesperrt).

Bremen entlässt Trainer Nouri

Werder Bremen trennt sich nach der 0:3-Niederlage gegen Augsburg von seinem Chefcoach Alexander Nouri. Der 38-jährige Deutsch-Iraner war seit September 2016 Trainer des Bundesliga-Clubs, bei dem der Schweizer Verteidiger Ulisses Garcia unter Vertrag ist.

Champions League

4. Runde

Heute spielen:

20.45 Basel – ZSKA Moskau

20.45 Manchester U. – Benfica Lissabon

1. Manchester U. 3 3 0 0 8:1 9

2. Basel 3 2 0 1 7:3 6

3. ZSKA Moskau 3 1 0 2 3:7 3

4. Benfica Lissabon 3 0 0 3 1:8 0

Gruppe B

20.45 Paris St-Germain – Anderlecht

20.45 Celtic Glasgow – Bayern München

1. Paris 3 3 0 0 12:0 9

2. Bayern München 3 2 0 1 6:3 6

3. Celtic Glasgow 3 1 0 2 3:8 3

4. Anderlecht 3 0 0 3 0:10 0

Gruppe C

20.45 Atlético Madrid – Karabach Agdam

20.45 AS Roma – Chelsea

1. Chelsea 3 2 1 0 11:4 7

2. AS Roma 3 1 2 0 5:4 5

3. Atlético Madrid 3 0 2 1 1:2 2

4. Karabach 3 0 1 2 1:8 1

Gruppe D

20.45 Olympiakos Piräus – FC Barcelona

20.45 Sporting Lissabon – Juventus Turin

1. FC Barcelona 3 3 0 0 7:1 9

2. Juventus Turin 3 2 0 1 4:4 6

3. Sporting Lissabon 3 1 0 2 4:5 3

4. Olympiakos Piräus 3 0 0 3 3:8 0

Morgen spielen:

Gruppe E

20.45 Liverpool – Maribor

20.45 FC Sevilla – Spartak Moskau

1. Liverpool 3 1 2 0 10:3 5

2. Spartak Moskau 3 1 2 0 7:3 5

3. FC Sevilla 3 1 1 1 6:7 4

4. Maribor 3 0 1 2 1:11 1

Gruppe F

20.45 Napoli – Manchester City

20.45 Donezk – Feyenoord Rotterdam

1. Manchester C. 3 3 0 0 8:1 9

2. Schachtar Don. 3 2 0 1 4:4 6

3. Napoli 3 1 0 2 5:5 3

4. Feyenoord 3 0 0 3 2:9 0

Gruppe G

20.45 Porto – Leipzig

20.45 Besiktas Istanbul – Monaco

1. Besiktas Istanb. 3 3 0 0 7:2 9

2. Leipzig 3 1 1 1 4:5 4

3. FC Porto 3 1 0 2 6:6 3

4. Monaco 3 0 1 2 2:6 1

Gruppe H

20.45 Tottenham – Real Madrid

20.45 Dortmund – Apoel Nikosia

1. Tottenham 3 2 1 0 7:2 7

2. Real Madrid 3 2 1 0 7:2 7

3. Dortmund 3 0 1 2 3:7 1

4. Apoel Nikosia 3 0 1 2 1:7 1

England

Premier League. 10. Runde: Burnley – Newcastle 1:0.

1. Man. City 10 9 1 0 35:6 28

2. Man. United 10 7 2 1 23:4 23

3. Tottenham 10 6 2 2 19:7 20

4. Chelsea 10 6 1 3 18:10 19

5. Arsenal 10 6 1 3 19:13 19

6. Liverpool 10 4 4 2 17:16 16

7. Burnley 10 4 4 2 9:9 16

8. Watford 10 4 3 3 15:18 15

9. Newcastle 10 4 2 4 10:9 14

10. Southampton 10 3 4 3 9:10 13

11. Leicester 10 3 3 4 14:14 12

12. Brighton 10 3 3 4 10:11 12

13. Huddersfield 10 3 3 4 7:13 12

14. Stoke 10 3 2 5 11:20 11

15. West Brom 10 2 4 4 9:13 10

16. West Ham 10 2 3 5 10:19 9

17. Swansey 10 2 2 6 7:12 8

18. Everton 10 2 2 6 7:20 8

19. Bournemouth 10 2 1 7 6:14 7

20. Crystal Palace 10 1 1 8 4:21 4

Italien

Serie A. 11. Runde: Hellas Verona – Inter Mailand 1:2.

1. Napoli 11 10 1 0 32:8 31

2. Inter Mailand 11 9 2 0 22:8 29

3. Lazio Rom 11 9 1 1 31:12 28

4. Juventus 11 9 1 1 33:10 28

5. AS Roma 10 8 0 2 17:5 24

6. Sampdoria 10 6 2 2 22:13 20

7. Fiorentina 11 5 1 5 19:13 16

8. AC Milan 11 5 1 5 16:16 16

9. Torino 11 4 4 3 16:18 16

10. Atalanta 11 4 3 4 18:15 15

11. Chievo Verona 11 4 3 4 14:19 15

12. Bologna 11 4 2 5 9:12 14

13. Udinese 11 4 0 7 18:22 12

14. Cagliari 11 3 0 8 9:20 9

15. Crotone 11 2 3 6 8:21 9

16. Sassuolo 11 2 2 7 6:19 8

17. SPAL Ferrara 11 2 2 7 9:19 8

18. Genoa 11 1 3 7 10:17 6

19. Hellas Verona 11 1 3 7 7:24 6

20. Benevento 11 0 0 11 4:29 0

Spanien

La Liga

10. Runde: Espanyol Barcelona – Betis Sevilla 1:0. Las Palmas – La Coruña 1:3.

1. FC Barcelona 10 9 1 0 28:3 28

2. Valencia 10 7 3 0 27:11 24

3. Real Madrid 10 6 2 2 19:9 20

4. Atlético Madrid 10 5 5 0 15:6 20

5. FC Sevilla 10 6 1 3 11:9 19

6. Villarreal 10 5 2 3 16:11 17

7. Leganes 10 5 2 3 9:5 17

8. Betis Sevilla 10 5 1 4 19:18 16

9. San Sebastian 10 4 2 4 21:20 14

10. Esp. Barcelona 10 3 4 3 9:12 13

11. Getafe 10 3 3 4 13:11 12

12. Levante 10 2 6 2 11:13 12

13. Girona 10 3 3 4 11:15 12

14. Celta Vigo 10 3 2 5 19:16 11

15. Athletic Bilbao 10 3 2 5 10:12 11

16. La Coruña 10 3 2 5 13:19 11

17. Eibar 10 2 2 6 5:22 8

18. Las Palmas 10 2 0 8 8:25 6

19. Malaga 10 1 1 8 6:21 4

20. Alaves 10 1 0 9 4:16 3

Cup-Viertelfinal für Brühl Pflicht

Heute um 19.30 Uhr treffen die Brühlerinnen im Achtelfinal des Schweizer Cups auswärts in der Mülimatt auf den Zweitligisten Brugg. Die St. Galler NLA-Equipe ist deutlich zu favorisieren.

Lüthi verpasst letztes Rennen

Tom Lüthi muss auf den Start beim Saisonfinale am übernächsten Wochenende in Valencia verzichten. Er wird heute am gebrochenen Sprungbein operiert. Er zog sich die Verletzung am Samstag bei einem Sturz im Qualifying für den GP von Malaysia zu.

ATP-Weltrangliste

Per 30. Oktober 2017: 1. (Vorwoche: 1.) Rafael Nadal (ESP) 10 465 (10 465). 2. (2.) Roger Federer (SUI) 9005 (8505). 3. (3.) Andy Murray (GBR) 4790 (5290). 4. (5.) Alexander Zverev (GER) 4400 (4400). 5. (4.) Cilic (CRO) 4185 (4505). 6. (6.) Thiem (AUT) 3935. 7. (7.) Djokovic (SRB) 3765. 8. (8.) Dimitrov (BUL) 3650. 9. (9.) Wawrinka (SUI) 3360 (3450). 10. (10.) Goffin (BEL) 2957 (2840). Ferner: 97. (94.) Laaksonen 571.

WTA-Weltrangliste

Per 30. Oktober 2017: 1. (1.) Simona Halep (ROU) 6175 (5675). 2. (2.) Garbiñe Muguruza (ESP) 6135 (5635). 3. (6.) Caroline Wozniacki (DEN) 6015 (4640). 4. (3.) Pliskova (CZE) 5730 (5105). 5. (5.) Venus Williams (USA) 5597 (4642). Ferner die Schweizerinnen: 39. (39.) Bacsinszky 1362. 128. (127.) Golubic 459. 142. (143.) Teichmann 399. 152. (161.) Vö­gele 365. 160. (160.) Schnyder 351. 163. (195.) Bencic 342. 193. (193.) Von Deichmann (LIE) 288.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.