Basketball

Drucken
Teilen

NBA

Donnerstag: San Antonio Spurs – Golden State Warriors 92:112. Portland Trail Blazers – Los Angeles Lakers 113:110.

Berra droht Gang in die AHL

Die Anaheim Ducks setzten Goalie Reto Berra, wie erwartet, auf die Waiver-Liste. Übernimmt bis heute kein anderes Team den mit 700 000 Dollar dotierten Ein­jahresvertrag, muss der 30-jährige Zürcher zum Farmteam San Diego Gulls in die AHL.

Niederreiter mit erstem Treffer

Der Bündner Nino Niederreiter reihte sich bei Minnesotas 6:3-Heimerfolg gegen Montreal erstmals in dieser NHL-Saison unter die Torschützen. Zehn Sekunden nach dem Führungstor lenkte er in der fünften Minute ­einen Schuss ins Tor.

NHL

Donnerstag: Minnesota Wild (mit Niederreiter/1 Tor) – Montreal Canadiens 6:3. Boston Bruins – Vegas Golden Knights (mit Sbisa) 2:1. Colorado Avalanche (mit Andri­ghetto) – Carolina Hurricanes 5:3. Florida Panthers (mit Malgin) – Columbus Blue Jackets 3:7. Washington Capitals – New York Islanders 4:3. Ottawa Senators – Detroit Red Wings 3:1. Tampa Bay Lightning – New York Rangers 1:2 n.V. St. Louis Blues – Philadelphia Flyers 0:2. Winnipeg Jets – Dallas Stars 5:2. Calgary Flames – Pittsburgh Penguins 2:1 n.V.

Lugano-Präsident mit Schwächeanfall

Angelo Renzetti, dem Präsidenten des FC Lugano, ist die 1:4-Nieder­lage in Pilsen vom Donnerstag schlecht bekommen. Gestern morgen war er derart geschwächt, dass er sich in Spitalpflege bringen liess. Am Nachmittag konnte er zurückreisen.

Super League

14. Runde

Heute spielen:

19.00 Sion – Zürich

19.00 Grasshoppers – Lausanne

Morgen spielen:

16.00 Basel – Young Boys

16.00 Luzern – St. Gallen

16.00 Thun – Lugano

1. Young Boys 13 9 2 2 32:11 29

2. Basel 13 6 4 3 20:12 22

3. Zürich 13 5 6 2 15:10 21

4. St. Gallen 13 6 3 4 20:23 21

5. Grasshoppers 13 4 5 4 21:20 17

6. Lausanne 13 4 4 5 22:25 16

7. Thun 13 4 2 7 22:25 14

8. Sion 13 3 4 6 13:21 13

9. Lugano 13 3 3 7 12:23 12

10. Luzern 13 2 5 6 14:21 11

Challenge League

14. Runde

Schaffhausen – Xamax1:2 (0:0)

Heute spielen:

19.00 Servette – Winterthur

19.00 Wil – Chiasso

Morgen spielen:

16.00 Vaduz – Aarau

Am Montag spielen:

20.00 Wohlen – Rapperswil

1. Xamax 14 12 0 2 31:12 36

2. Schaffhausen 14 10 0 4 33:19 30

3. Servette 13 9 3 1 26:11 30

4. Rapperswil 13 4 4 5 16:18 16

5. Vaduz 13 4 4 5 12:19 16

6. Chiasso 13 4 4 5 14:17 13

7. Aarau 13 3 4 6 16:21 13

8. Wohlen 13 3 2 8 19:31 11

9. Wil 13 1 5 7 10:19 8

10. Winterthur 13 1 4 8 13:23 7

Promotion League

15. Runde. Heute spielen: 15.00 Basel II – Cham. Sion II – United Zürich. 16.00 Old Boys Basel – Köniz. YF Juventus Zürich – Breitenrain Bern. Zürich II – Bavois. 17.00 La Chaux-de-Fonds – Nyon. Lausanne-Ouchy – Kriens. 17.30 Yverdon – Brühl.

1. Kriens 14 10 2 2 33:14 32

2. Nyon 14 10 1 3 28:12 31

3. Yverdon 14 9 0 5 33:23 27

4. Brühl 14 7 3 4 29:18 24

5. Breitenrain 14 6 4 4 25:26 22

6. Zürich II 14 5 5 4 24:23 20

7. Cham 14 5 5 4 26:28 20

8. Sion II 14 4 7 3 23:22 19

9. Köniz 14 6 1 7 26:26 19

10. Bavois 14 5 3 6 20:19 18

11. Basel II 14 4 5 5 24:20 17

12. Lausanne-Ou. 14 5 2 7 28:31 17

13. Chaux-de-F. 14 4 3 7 18:22 15

14. YF Juventus 14 3 3 8 15:23 12

15. Old Boys 14 2 6 6 21:30 12

16. United Zürich 14 2 0 12 14:50 6

1. Liga

Gruppe 3. Heute spielen: 15.00 Eschen/Mauren – Kosova. 16.00 Red Star ZH – Mendrisio. Thalwil – Tuggen. 17.00 Seuzach – Gossau. 18.30 Bellinzona – Wettswil-Bonstetten. – Morgen spielen: 14.30 Winterthur II – Höngg. 18.00 St. Gallen II – Balzers. – Tabelle: 1. Bellinzona 12/29. 2. Gossau 12/23. 3. Mendrisio 12/22. 4. Thalwil 12/19. 5. Kosova 12/17. 6. Red Star 12/17. 7. Seuzach 12/16. 8. St. Gallen II 12/15. 9. Höngg 12/15. 10. Tuggen 12/15. 11. Wettswil-Bonstetten 12/11. 12. Balzers 12/11. 13. Eschen/Mauren 12/10. 14. Winterthur II 12/10.

Frei mit Seattle im Halbfinal

Der Altstätter Goalie Stefan Frei und die Seattle Sounders dürfen von der Titelverteidigung in der Major League Soccer träumen. Sie qualifizierten sich gegen Vancouver für den Halbfinal. Der 31-jährige Frei blieb dabei im vierten Spiel in Folge ohne Gegentor.

Deutschland

Bundesliga. 11. Runde: Eintracht Frankfurt – Werder Bremen 2:1.

1. Bayern München 10 7 2 1 24:7 23

2. Dortmund 10 6 2 2 27:11 20

3. Leipzig 10 6 1 3 16:12 19

4. Hannover 10 5 3 2 14:9 18

5. Frankfurt 11 5 3 3 13:11 18

6. Schalke 10 5 2 3 13:10 17

7. Gladbach 10 5 2 3 16:18 17

8. Hoffenheim 10 4 4 2 17:14 16

9. Leverkusen 10 4 3 3 22:15 15

10. Augsburg 10 4 3 3 15:10 15

11. Hertha Berlin 10 3 4 3 11:12 13

12. Stuttgart 10 4 1 5 9:11 13

13. Mainz 10 3 2 5 11:16 11

14. Wolfsburg 10 1 7 2 10:13 10

15. Freiburg 10 1 5 4 6:20 8

16. Hamburg 10 2 1 7 7:17 7

17. Bremen 11 0 5 6 4:14 5

18. Köln 10 0 2 8 4:19 2

Spanien

La Liga. 11. Runde: Betis Sevilla – Getafe 2:2.

1. FC Barcelona 10 9 1 0 28:3 28

2. Valencia 10 7 3 0 27:11 24

3. Real Madrid 10 6 2 2 19:9 20

4. Atlético Madrid 10 5 5 0 15:6 20

5. FC Sevilla 10 6 1 3 11:9 19

6. Villarreal 10 5 2 3 16:11 17

7. Leganes 10 5 2 3 9:5 17

8. Betis Sevilla 11 5 2 4 21:10 17

9. San Sebastian 10 4 2 4 21:20 14

10. Getafe 11 3 4 4 15:13 13

11. Esp. Barcelona 10 3 4 3 9:12 13

12. Levante 10 2 6 2 11:13 12

13. Girona 10 3 3 4 11:15 12

14. Celta Vigo 10 3 2 5 19:16 11

15. Athletic Bilbao 10 3 2 5 10:12 11

16. La Coruña 10 3 2 5 13:19 11

17. Eibar 10 2 2 6 5:22 8

18. Las Palmas 10 2 0 8 8:25 6

19. Malaga 10 1 1 8 6:21 4

20. Alaves 10 1 0 9 4:16 3

Frankreich

Ligue 1. 12. Runde: Rennes – Bordeaux 1:0. – Tabellenspitze: 1. Paris St-Germain 11/29 (34:8). 2. Monaco 11/25 (28:12). 3. Lyon 11/22 (27:15). 4. Marseille 11/21 (21:17). 5. Nantes 11/20 (9:8). 6. St-Etienne 11/18 (13:10). 7. Caen 11/18 (8:8).

NLA

8. Runde

Heute spielen:

17.30 Fortitudo Gossau – Suhr Aarau

18.00 Kriens-Luzern – GC Amicitia ZH

Morgen spielen:

17.00 St. Otmar – Endingen

1. Wacker Thun 8 6 1 1 239:197 13

2. Bern Muri 8 5 1 2 227:203 11

3. Pfadi W’thur 8 5 1 2 210:187 11

4. Kadetten SH 7 4 1 2 219:202 9

5. Suhr Aarau 7 3 2 2 169:160 8

6. Kriens-Luzern 7 3 0 4 163:174 6

7. Endingen 7 2 0 5 181:209 4

8. GC Amicitia 7 2 0 5 166:199 4

9. Gossau 6 1 1 4 148:167 3

10. St. Otmar 7 1 1 5 183:207 3

NLA Frauen

8. Runde

Heute spielen:

15.00 Yellow Winterthur – Rotweiss Thun

17.30 Brühl – GC Amicitia ZH

17.45 Herzogenbuchsee – Zug

Morgen spielen:

16.00 Kreuzlingen – Spono Nottwil

1. Spono Nottwil 7 7 0 0 209:145 14

2. Brühl 7 6 0 1 208:164 12

3. Zug 7 5 0 2 213:180 10

4. Rotweiss Thun 7 4 0 3 201:174 8

5. Kreuzlingen 7 2 1 4 202:215 5

6. Yellow W’thur 7 1 2 5 153:190 3

7. GC Amicitia 7 1 0 6 145:201 2

8. Herzogenb. 7 1 0 6 165:227 2

Einführung des World-Rankings

Der Leichtathletik-Weltverband führt eine Weltrangliste ab dem Jahr 2019 ein. Das Ranking wird über die Teilnahme an Grossanlässen entscheiden. Das neue System soll zu einer attraktiveren Besetzung der Meetings führen. Derzeit treten an Diamond-League-Anlässen die besten Athleten oftmals nicht gegeneinander an, um an Wettkämpfen mit schwächerer Konkurrenz einfacher Punkte zu sammeln.

Ermittlungen gegen Fredericks

Frankreichs Justiz hat ein Verfahren gegen den früheren Sprinter Frankie Fredericks eingeleitet. Es gehe dabei um den Verdacht der Korruption. Ihm wird vorgeworfen, Zahlungen von Papa Massata Diack, dem Sohn des ehemaligen IAAF-Präsidenten Lamine Diack, erhalten zu haben. Fredericks hatte erklärt, dass das Geld Zahlungen für erbrachte Leistungen gewesen seien, die in keiner Verbindung zum Abstimmungsverfahren für die Vergabe der Spiele in Rio gestanden hätten.

Bahn-Weltcup

Pruszkow (POL). Männer. Teamverfolgung (4000 m/16 Runden). Qualifikation: 1. Italien 3:58,784. Ferner: 5. Schweiz (Claudio Imhof, Frank Pasche, Loïc Perizzolo, Cyrille Thièry) 4:00,602. – Schweiz damit für die Hauptrunde von morgen (gegen Team Grossbritannien) qualifiziert.

Nadal erneut verletzt

Rafael Nadal musste am Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy für den Viertelfinal gegen den serbischen Qualifikanten Filip Krajinovic Forfait erklären. Dem Spanier macht erneut eine Verletzung im rechten Knie zu schaffen. Wegen des Knies musste er in der vergangenen Woche bereits auf die Swiss Indoors in Basel verzichten.

Turniere im Ausland

Paris-Bercy. ATP-Masters-1000-Turnier (4,273 Mio. Dollar/Halle). Einzel. Viertelfinal: Krajinovic (SRB) s. Nadal (ESP/1) w.o. (Knieverletzung). Isner (USA/9) s. Del Potro (ARG/13) 6:4, 6:7 (5:7), 6:4. – Achtelfinal: Cilic (CRO/3) s. Bautista Agut (ESP/14) 7:6 (7:4), 6:2.

Zhuhai (CHN). WTA Elite Trophy (2,281 Mio. Dollar/Hart). 3. Spieltag. Gruppe A: Julia Görges (GER/7) s. Mladenovic (FRA/1) 6:2, 7:6 (7:4). – Rangliste (je 2 Spiele): 1. Görges* 2:0 Siege. 2. Rybarikova (SVK/10) 1:1. 3. Mladenovic 0:2. – Gruppe B: Peng (CHN/12) s. Wesnina (RUS/6) 6:2, 1:0 Aufgabe. – Rangliste (je 2 Spiele): 1. Vandeweghe (USA/2)* 2:0. 2. Peng 1:1. 3. Wesnina 0:2. – Gruppe C: Strycova (CZE/11) s. Stephens (USA/3) 5:0 Aufgabe. – Rangliste (je 2 Spiele): 1. Sevastova (LAT/5)* 2:0. 2. Strycova 1:1. 3. Stephens 0:2.

* = für Halbfinals qualifiziert

Auslosung des Halbfinals: Görges – Sevastova, Vandeweghe – Ashleigh Barty (AUS/9).

Eishockey

1. Liga. Gruppe 1. Samstag: 17.00 Ober­thurgau – Bellinzona. 17.30 Wetzikon – Wil. Frauenfeld – Prättigau-Herrschaft. Herisau – Weinfelden. 18.00 Uzwil – Arosa.

Fussball

2. Liga interregional. Samstag: 16.00 Buchs – Uzwil. Chur – Frauenfeld. 16.30 Kreuzlingen – Einsiedeln. – Sonntag: 14.30 Freienbach – Linth. 15.00 Dübendorf – Bazenheid. Wil – Winkeln. Rüti – Schaffhausen.

2. Liga. Gruppe 1. Samstag: 16.00 Ruggell – Au-Berneck. Mels – Altstätten. Diepolds­au-Schmitter – Ems. – Sonntag: 13.30 Widnau – Rapperswil-Jona. 14.00 Montlingen – Weesen.

2. Liga. Gruppe 2. Samstag: 16.30 Amriswil – Arbon. 17.00 Rorschach-Goldach – Uzwil. Herisau – Calcio Kreuzlingen. 18.00 Wängi – Bronschhofen. Steinach – Abtwil-Engelburg. – Sonntag: 14.00 Sirnach – Weinfelden-Bürglen.

Handball

1. Liga. Männer. Samstag: 19.00 Fides – Arbon, Athletik-Zentrum, St. Gallen. 19.00 Frauenfeld – Appenzell, Auenfeld. – Sonntag: 16.16 Vorderland – Pfader Neuhausen, Wies, Heiden. 18.00 Kreuzlingen – Romanshorn, Egelsee.

NLB. Frauen. Samstag: 19.15 Brühl – Goldach-Rorschach, Kreuzbleiche.

Volleyball

NLA. Männer. Samstag: 17.00 Amriswil – Näfels, Tellenfeld. – Sonntag: 16.00 Amriswil – Uni Bern, Tellenfeld.

NLB. Männer. Samstag: 18.00 Züri Unterland – Kreuzlingen, Ruebisbach, Kloten. – Sonntag: 16.00 Kreuzlingen – Voléro Zürich, Remisberg.

NLB. Frauen. Samstag: 15.30 Obwalden – Aadorf, Vereinshalle, Sarnen. 16.30 Giubiasco – Toggenburg, Arti + Mestieri, Bellinzona. – Sonntag: 14.00 Luzern – Toggenburg, Bahnhofhalle. 14.30 Aadorf – Züri Unterland, Löhracker.

Aktuelle Nachrichten