Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Basketball

NBA

Sonntag: Toronto Raptors – Washington Wizards 100:91. Miami Heat – Indiana Pacers 95:120. Brooklyn Nets – Golden State Warriors 111:118. Minnesota Timberwolves – Detroit Pistons 97:100. Phoenix Suns – Chicago Bulls 113:105. Los Angeles Lakers – Denver Nuggets 127:109.

EM

St. Gallen.Round Robin. Männer. 4. Runde: Schweiz (Genf/Valentin Tanner, Skip Peter De Cruz, Claudio Pätz, Benoît Schwarz) – Italien (Joël Retornaz) 8:2. Deutschland (Alexander Baumann) – Schottland (Kyle Smith) 6:4. Niederlande (Jaap van Dorp) – Österreich (Sebastian Wunderer) 8:3. Norwegen (Thomas Ulsrud) – Slowakei (Juraj Gallo) 7:2. Schweden (Niklas Edin) – Russland (Alexej Timofejew) 10:8 nach Zusatz-End. – 5. Runde: Schweiz – Russland (Jewgeni Klimow, Artem Schmakow, Sergej Glukow, Skip Alexej Timofejew) 7:5. Deutschland – Österreich 8:3. Norwegen – Italien 8:5. Niederlande – Schweden 9:5. Schottland – Slowakei 8:1. Rangliste (je 5 Spiele): 1. Schweiz 10. 2. Norwegen, Schottland und Schweden je 8. 5. Deutschland und Niederlande je 6. 7. Italien und Russland je 2. 9. Österreich und Slowakei je 0.

Frauen. 4. Runde: Schweiz (Aarau/Marlene Albrecht, Esther Neuenschwander, Manuela Siegrist, Skip Silvana Tirinzoni) – Russland (Anna Sidorowa) 8:7. Türkei (Dilsat Yildiz) – Ungarn (Dorottya Palancsa) 11:5. Schweden (Anna Hasselborg) – Deutschland (Daniela Jentsch) 8:2. Schottland (Eve Muirhead) – Italien (Diana Gaspari) 8:1. Dänemark (Madeleine Dupont) – Tschechien (Anna Kubeskova) 6:3. – 5. Runde: Schweden (Sofia Mabergs, Agnes Knochenhauer, Sara McManus, Skip Anna Hasselborg) - Schweiz 8:6. Tschechien - Türkei 8:7 nach Zusatz-End. Italien - Ungarn 8:5. Russland - Dänemark 12:2. Schottland - Deutschland 8:5.– Rangliste (je 5 Spiele): 1. Schweden 10. 2. Schweiz, Italien und Schottland je 8. 5. Tschechien, Türkei und Ungarn je 4. 8. Dänemark und Russland je 2. 10. Deutschland 0.

Zwei Neue für Zug

Die Verteidiger Jesse Zgraggen und Miro Zryd spielen ab der kommenden Saison für Zug. Zgraggen wechselt mit einem Dreijahresvertrag von Ambrì zu Zug. Der 23-jährige Zryd unterschrieb hingegen für zwei Jahre.

Thurgauer Kienzle zu Ambri

Ambri meldet die Verpflichtung des Allrounders Lorenz Kienzle mit einem Dreijahresvertrag bis 2021 von Fribourg. Der 29-jährige Thurgauer sammelte bisher neun Punkte.

Schweizer Cup

Viertelfinal. Heute, 19.45: Ajoie – Langnau. Biel – Bern. Davos – Servette. Rapperswil-Jona – Zug.

NHL

Sonntag: Detroit Red Wings – Colorado Avalanche (mit Andrighetto) 3:4 n. V. Vegas Golden Knights (ohne Sbisa/verletzt) – Los Angeles Kings 4:2. Anaheim Ducks (ohne Berra/Ersatz) – Florida Panthers 3:2. Carolina Hurricanes – New York Islanders 4:2.

Challenge League

15. Runde

Vaduz – Schaffhausen2:0 (1:0)

1. Xamax 15 12 1 2 33:14 37

2. Servette 15 9 5 1 27:12 32

3. Schaffhausen 15 10 0 5 33:21 30

4. Vaduz 15 6 4 5 18:20 22

5. Rapperswil 15 5 5 5 20:21 20

6. Chiasso 15 6 4 5 21:19 19

7. Aarau 15 3 5 7 17:25 14

8. Winterthur 15 2 5 8 16:24 11

9. Wohlen 15 3 2 10 20:37 11

10. Wil 15 1 5 9 12:24 8

Die nächsten Spiele. 16. Runde. Freitag, 20 Uhr: Rapperswil-Jona – Vaduz. – Samstag, 19 Uhr: Chiasso – Winterthur, Xamax – Wil. – Sonntag, 16 Uhr: Schaffhausen – Servette. – Montag, 20 Uhr: Wohlen – Aarau.

Champions League

Heute spielen:

Gruppe E

18.00 Spartak Moskau – Maribor

20.45 FC Sevilla – Liverpool

1. Liverpool 4 2 2 0 13:3 8

2. FC Sevilla 4 2 1 1 8:8 7

3. Spartak Moskau 4 1 2 1 8:5 5

4. Maribor 4 0 1 3 1:14 1

Gruppe F

20.45 Manchester City – Feyenoord

20.45 Napoli – Schachtar Donezk

1. Manchester C. * 4 4 0 0 12:3 12

2. Donezk 4 3 0 1 7:5 9

3. Napoli 4 1 0 3 7:9 3

4. Feyenoord 4 0 0 4 3:12 0

* im Achtelfinal

Gruppe G

18.00 Besiktas Istanbul – Porto

20.45 Monaco – Leipzig

1. Besiktas Istanb. 4 3 1 0 8:3 10

2. FC Porto 4 2 0 2 9:7 6

3. Leipzig 4 1 1 2 5:8 4

4. Monaco 4 0 2 2 3:7 2

Gruppe H

20.45 Apoel Nikosia – Real Madrid

20.45 Borussia Dortmund – Tottenham

1. Tottenham * 4 3 1 0 10:3 10

2. Real Madrid 4 2 1 1 8:5 7

3. Dortmund 4 0 2 2 4:8 2

4. Apoel Nikosia 4 0 2 2 2:8 2

Morgen spielen:

Gruppe A

18.00 ZSKA Moskau – Benfica Lissabon

20.45 Basel – Manchester United

1. Manchester U. 4 4 0 0 10:1 12

2. Basel 4 2 0 2 8:5 6

3. ZSKA Moskau 4 2 0 2 5:8 6

4. Benfica Lissab. 4 0 0 4 1:10 0

Gruppe B

20.45 Anderlecht – Bayern München

20.45 Paris St-Germain – Celtic Glasgow

1. Paris * 4 4 0 0 17:0 12

2. Bayern M. * 4 3 0 1 8:4 9

3. Celtic Glasgow 4 1 0 3 4:10 3

4. Anderlecht 4 0 0 4 0:15 0

Gruppe C

18.00 Karabach Agdam – Chelsea

20.45 Atlético Madrid – AS Roma

1. AS Roma 4 2 2 0 8:4 8

2. Chelsea 4 2 1 1 11:7 7

3. Atlético Madrid 4 0 3 1 2:3 3

4. Karabach 4 0 2 2 2:9 2

Gruppe D

20.45 Juventus Turin – FC Barcelona

20.45 Sporting Lissabon – Olympiakos

1. FC Barcelona 4 3 1 0 7:1 10

2. Juventus Turin 4 2 1 1 5:5 7

3. Sporting Lissab. 4 1 1 2 5:6 4

4. Olympiakos 4 0 1 3 3:8 1

Dortmund verliert Chefscout

Dortmund muss den Verlust seines langjährigen Chefscouts und Leiter Profifussball Sven Mislintat hinnehmen. Mislintat wechselt nach zehn Jahren bei den Deutschen für rund 1,5 Millionen Euro in die Premier League zu Arsenal. Der 45-jährige Mislintat war unter anderem an den Transfers von Aubameyang und Dembélé beteiligt.

West Brom entlässt Coach

West Brom, das in der Premier League nach vier Niederlagen in Folge nur noch einen Punkt vor den Abstiegsrängen liegt, entliess Trainer Tony Pulis. Der 59-Jährige war rund drei Jahre im Amt. Bisher ist der Waliser noch mit keinem Verein, den er bisher trainiert hat, abgestiegen.

England

Premier League. 12. Runde: Brighton – ­Stoke 2:2.

1. Manchester C. 12 11 1 0 40:7 34

2. Manchester U. 12 8 2 2 27:6 26

3. Chelsea 12 8 1 3 23:10 25

4. Tottenham 12 7 2 3 20:9 23

5. Liverpool 12 6 4 2 24:17 22

6. Arsenal 12 7 1 4 22:16 22

7. Burnley 12 6 4 2 12:9 22

8. Watford 12 5 3 4 19:21 18

9. Brighton 12 4 4 4 13:13 16

10. Huddersfield 12 4 3 5 8:17 15

11. Newcastle 12 4 2 6 11:14 14

12. Leicester 12 3 4 5 16:18 13

13. Bournemouth 12 4 1 7 11:14 13

14. Southampton 12 3 4 5 9:14 13

15. Stoke 12 3 4 5 15:24 13

16. Everton 12 3 3 6 12:24 12

17. West Bromwich 12 2 4 6 9:18 10

18. West Ham 12 2 3 7 11:25 9

19. Swansea 12 2 2 8 7:15 8

20. Crystal Palace 12 1 2 9 6:24 5

Italien

Serie A. 13. Runde: Hellas Verona – Bologna 2:3.

1. Napoli 13 11 2 0 34:9 35

2. Inter Mailand 13 10 3 0 25:9 33

3. Juventus Turin 13 10 1 2 37:14 31

4. AS Roma 12 10 0 2 23:8 30

5. Lazio Rom 12 9 1 2 32:14 28

6. Sampdoria 12 8 2 2 27:15 26

7. AC Milan 13 6 1 6 19:18 19

8. Torino 13 4 6 3 18:20 18

9. Chievo Verona 13 4 5 4 15:20 17

10. Fiorentina 13 5 2 6 22:18 17

11. Bologna 13 5 2 6 14:17 17

12. Atal. Bergamo 13 4 4 5 19:18 16

13. Cagliari 13 5 0 8 12:21 15

14. Udinese 12 4 0 8 18:23 12

15. Crotone 13 3 3 7 11:24 12

16. Sassuolo 13 3 2 8 8:22 11

17. SPAL Ferrara 13 2 4 7 11:21 10

18. Genoa 13 2 3 8 11:19 9

19. Hellas Verona 13 1 3 9 10:29 6

20. Benevento 13 0 0 13 6:33 0

Spanien

La Liga. 12. Runde: Eibar – B Sevilla 5:0.

1. FC Barcelona 12 11 1 0 33:4 34

2. Valencia 12 9 3 0 32:11 30

3. Real Madrid 12 7 3 2 22:9 24

4. Atlético Madrid 12 6 6 0 16:6 24

5. FC Sevilla 12 7 1 4 14:12 22

6. Villarreal 12 6 3 3 19:12 21

7. San Sebastian 12 5 3 4 25:22 18

8. Leganes 12 5 2 5 9:11 17

9. Betis Sevilla 12 5 2 5 21:25 17

10. Getafe 12 4 4 4 19:14 16

11. Girona 12 4 4 4 14:17 16

12. Levante 12 3 6 3 14:15 15

13. Celta Vigo 12 4 2 6 23:19 14

14. Esp. Barcelona 12 3 4 5 9:15 13

15. Athletic Bilbao 12 3 3 6 12:16 12

16. La Coruña 12 3 2 7 15:23 11

17. Eibar 12 3 2 7 11:25 11

18. Malaga 12 2 1 9 9:25 7

19. Alaves 12 2 0 10 6:20 6

20. Las Palmas 12 2 0 10 8:30 6

Frankreich

Ligue 1. 8. Runde (Nachtragsspiel): Amiens – Lille 3:0. – Tabellenspitze: 1. Paris St-Germain 13/35. 2. Monaco 13/29. 3. Lyon 13/26. 4. Marseille 13/25. 5. Nantes 13/23. 6. Caen 13/19. 7. St-Etienne 13/18. 8. Montpellier.

Zellweger tritt zurück

Yves Zellweger hat seinen Rücktritt vom Leistungssport bekanntgegeben. Der 30-jährige Rheintaler war lange der beste Schweizer Weitspringer und nahm 2014 an der Heim-EM in Zürich teil.

Weltcup-Kalender Langlauf

Männer und Frauen.November: 24.–26. Ruka (FIN). Dezember: 2.–3. Lillehammer (NOR). 9.–10. Davos. 16.–17. Toblach (ITA). 30.–31. Lenzerheide (Tour de Ski). Januar: 1. Lenzerheide (TdS). 3.–4. Oberstdorf (GER) (TdS). 6.–7. Val di Fiemme (ITA) (TdS). 13.–14. Dresden (GER). 20.–21. Planica (SLO). 27.–28. Seefeld (AUT) Februar: 9.–25. Olympische Winterspiele in Pyeongchang. März: 3.–4. Lahti (FIN). 7. Drammen (NOR). 10.–11. Oslo (NOR). 16.–18. Falun (SWE).

ATP-Weltrangliste

Per 20. November 2017: 1. (1.) Rafael Nadal (ESP) 10 645 (10 645). 2. (2.) Roger Federer (SUI) 9605 (9005). 3. (6.) Dimitrov (BUL) 5150 (3650). 4. (3.) A. Zverev (GER) 4610. 5. (4.) Thiem (AUT) 4015. 6.(5.)Cilic (CRO) 3805. 7. (8.) Goffin (BEL) 3775. 8. (9.) Sock (USA) 3165. 9. (7.) Wawrinka (SUI) 3150 (3150). Ferner: 117. (100.) Laaksonen (SUI) 506.

WTA-Weltrangliste

Per 20. November 2017: 1. (1.) Simona Halep (ROU) 6175. 2. (2.) Garbiñe Muguruza (ESP) 6135. 3. (3.) Caroline Wozniacki (DEN) 6015. 4. (4.) Pliskova (CZE) 5730. 5. (5.) V. Williams (USA) 5597. 6. (6.) Switolina (UKR) 5500. 7. (7.) Ostapenko (LAT) 5010. 8. (8.) Garcia (FRA) 4385. Ferner: 39. (39.) Bacsinszky 1362. 98. (120.) Bencic 662. 114. (116.) Golubic 571.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.