Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Basketball

NBA

Donnerstag: Miami Heat – Los Angeles Lakers 113:131. Cleveland Cavaliers – Philadelphia 76ers 97:108. Sacramento Kings – Brooklyn Nets 116:111 n. V. Portland Trail Blazers – Minnesota Timberwolves 108:99.

Rücktritt des erfolgreichen Appenzellers Alex Baumann

Mit Alex Baumann zieht sich einer der erfolgreichsten Bobfahrer vom Spitzensport zurück. Der bald 33-jährige Appenzeller wurde als Hintermann von Pilot Beat Hefti zweimal Europameister. Im Weiteren darf der ETH-Absolvent auch noch damit rechnen, nachträglich Zweierbob-Olympiasieger 2014 zu werden.

NLA

Heute spielen:

19.45 Biel – ZSC Lions

19.45 Davos – Lugano

19.45 Servette – Bern

19.45 Langnau – Kloten

19.45 Lausanne – Fribourg

19.45 Zug – Ambri

1. Bern* 48 26 8 4 10 161:106 98

2. Zug* 48 22 10 2 14 146:116 88

3. Biel* 48 22 5 7 14 142:122 83

4. Lugano* 48 25 3 1 19 151:126 82

5. ZSC Lions* 48 19 6 6 17 142:125 75

6. Fribourg* 48 19 5 7 17 129:133 74

7. Davos* 48 21 2 6 19 130:148 73

8. Servette 48 16 7 7 18 126:147 69

9. Langnau 48 16 6 4 22 113:126 64

10. Lausanne+ 48 14 4 10 20 143:165 60

11. Ambri+ 48 13 5 5 25 130:161 54

12. Kloten+ 48 8 6 8 26 112:150 44

* = im Playoff

+ = in Abstiegsrunde

NLB

Playoff. Viertelfinals (best of 7). 3. Runde

Olten – Thurgau4:1 (0:0, 2:0, 2:1)

Stand: 2:1

Rapperwil-J. – EVZ Acad.4:3 n. V. (1:1, 1:1, 1:1)

Stand: 3:0

Langenthal – Visp5:2 (1:0, 3:0, 1:2)

Stand: 2:1

La Ch-de-F – Ajoie4:3 n. V. (1:1, 0:2, 2:0)

Stand: 1:2

Morgen spielen:

14.45 EVZ Academy – Rapperswil-Jona

17.30 Ajoie – La Chaux-de-Fonds

17.30 Visp – Langenthal

17.30 Thurgau – Olten

Olten – Thurgau 4:1 (0:0, 2:0, 2:1)

5011 Zuschauer – Sr. Erard/Potocan, Gurtner/Wermeille.

Tore: 31. Hirt (McClement, Wyss) 1:0. 36. Horansky (Mäder) 2:0. 50. (49:12) Schirjajew (Haas, Lüthi/Ausschluss Küng) 3:0. 50. (49:50) Rouiller 4:0. 50. Descheneau (Spiller) 4:1.

Strafen: 4mal 2 Minuten gegen Olten, 3mal 2 Minuten gegen Thurgau.

NHL

Donnerstag: Florida Panthers (ohne Malgin/verletzt) – New Jersey Devils (mit Hischier/ohne Müller verletzt) 3:2. Edmonton Oilers – Nashville Predators (Fiala, Josi, Weber) 2:4. Arizona Coyotes – Minnesota Wild (mit Niederreiter/1 Assist) 5:3. Los Angeles Kings – Columbus Blue Jackets (ohne Kukan/verletzt) 5:2. San Jose Sharks (Meier/1 Tor) – Chicago Blackhawks 7:2. Philadelphia Flyers – Carolina Hurricanes 1:4.

Punkteabzug gegen Chiasso bestätigt

Der Internationale Sportgerichtshof hat den Abzug von drei Punkten gegen den Challenge-League-Klub Chiasso bestätigt. Die Tessiner waren ihrer Informationspflicht über die Bezahlung der Löhne der Angestellten sowie deren Bestätigungen des Monats Mai gegenüber der Swiss Football League nicht reglementskonform nachgekommen.

Spiel abgesagt

Das heutige Promotion-League-Spiel zwischen Cham und Brühl wurde kurzfristig abgesagt. Grund ist der viele Schnee.

Super League

24. Runde

Heute spielen:

19.00 Basel – Zürich

19.00 Grasshoppers – Lausanne

Morgen spielen:

16.00 Thun – St. Gallen

16.00 Lugano – Young Boys

16.00 Sion – Luzern

1. Young Boys 23 16 4 3 53:22 52

2. Basel 22 12 5 5 41:19 41

3. St. Gallen 23 10 3 10 32:41 33

4. Zürich 23 8 8 7 29:28 32

5. Lugano 23 9 4 10 23:31 31

6. Grasshoppers 23 8 6 9 31:31 30

7. Luzern 23 8 6 9 32:38 30

8. Lausanne 22 7 4 11 36:45 25

9. Thun 23 7 3 13 36:44 24

10. Sion 23 5 5 13 27:41 20

Challenge League

23. Runde

Heute spielen:

19.00 Schaffhausen – Chiasso

Morgen spielen:

16.00 Aarau – Wohlen

16.00 Rapperswil-Jona – Wil

Am Montag:

20.00 Vaduz – Servette

20.00 Winterthur – Xamax

1. Xamax 22 17 3 2 50:22 54

2. Servette 21 12 7 2 37:17 43

3. Schaffhausen 22 12 0 10 40:32 36

4. Vaduz 21 9 6 6 30:28 33

5. Rapperswil 21 8 6 7 29:27 30

6. Aarau 21 6 6 9 28:35 24

7. Chiasso 22 6 6 10 24:33 21

8. Wil 22 5 6 11 21:31 21

9. Winterthur 21 3 7 11 23:32 16

10. Wohlen+ 21 3 5 13 26:51 14

Promotion League

18. Runde. Heute spielen: 16.00 Cham – Brühl abgesagt. 16.00 Bavois – Köniz. 16.00 Old Boys Basel – United Zürich. 16.00 La Chaux-de-Fonds – Basel II. 16.00 Zürich II – Kriens. 17.00 Stade Lausanne-Ouchy – Breitenrain Bern. – Morgen spielen: 14.30 Yverdon – Nyon. 15.30 Sion II – YF Juventus Zürich.

1. Kriens 17 12 3 2 40:17 39

2. Nyon 17 12 1 4 35:17 37

3. Yverdon 17 9 1 7 39:31 28

4. Breitenrain 17 8 4 5 34:33 28

5. Brühl 17 7 6 4 34:23 27

6. Köniz 17 8 1 8 36:32 25

7. Sion II 17 6 7 4 29:26 25

8. Zürich II 17 6 6 5 31:29 24

9. Basel II 17 6 5 6 30:25 23

10. Chaux-de-F. 17 6 3 8 25:26 21

11. Lausanne-Ou. 17 6 3 8 34:38 21

12. Cham 17 5 6 6 32:38 21

13. Bavois 17 5 5 7 25:29 20

14. YF Juventus 17 5 3 9 25:29 18

15. Old Boys 17 3 6 8 25:37 15

16. United Zürich 17 2 0 15 16:60 6

1.Liga

Gruppe 3. Heute spielen: 16.00 Red Star – Höngg. 16.00 Mendrisio – Seuzach. 16.00 Balzers – Thalwil. 16.00 Wettswil-Bonstetten – Tuggen. 16.30 Winterthur II – Eschen/Mauren. Morgen spielen: 14.00 Gossau – Bellinzona. 15.30 Kosova – St. Gallen. – Tabelle: 1. Bellinzona 14/35. 2. Mendrisio 14/26. 3. Gossau 14/24. 4. Thalwil 14/23. 5. Kosova 14/21. 6. Red Star ZH 14/21. 7. St. Gallen II 14/18. 8.Höngg 14/18. 9. Seuzach 14/17. 10. Tuggen 14/16. 11. Balzers 14/14. 12. Winterthur II 14/13. 13. Eschen/Mauren 14/11. 14. Wettswil-Bonstetten. 14/11.

Länderturnier Frauen

Cyprus Cup. Gruppe A: Wales – Italien 0:3 (0:2). Schweiz – Finnland 4:0 (1:0). – Tabelle (alle 2 Spiele): 1. Italien 6. 2. Schweiz 3 (4:3). 3. Wales 3 (1:3). 4. Finnland 0.

Deutschland

Bundesliga. 25. Runde: Gladbach – Werder Bremen 2:2.

1. Bayern München 24 19 3 2 55:18 60

2. Dortmund 24 11 8 5 49:30 41

3. Schalke 24 11 7 6 38:30 40

4. Frankfurt 24 11 6 7 32:27 39

5. Leverkusen 24 10 8 6 43:32 38

6. Leipzig 24 11 5 8 37:33 38

7. Gladbach 25 10 5 10 33:37 35

8. Augsburg 24 8 8 8 33:30 32

9. Hoffenheim 24 8 8 8 38:38 32

10. Hannover 24 8 8 8 32:34 32

11. Hertha Berlin 24 7 10 7 30:30 31

12. Stuttgart 24 9 3 12 20:27 30

13. Freiburg 24 6 11 7 25:38 29

14. Bremen 25 6 9 10 24:30 27

15. Wolfsburg 24 4 13 7 27:31 25

16. Mainz 24 6 6 12 29:42 24

17. Hamburg 24 4 5 15 18:35 17

18. Köln 24 4 5 15 22:43 17

Frankreich

Ligue 1. 28. Runde: Nizza – Lille 2:1. Monaco – Bordeaux 2:1. – Tabellenspitze: 1. Paris Saint-Germain 27/71. 2. Monaco 28/60. 3. Marseille 27/55. 4. Lyon 27/50. 5. Montpellier 27/39. 6. Nantes 27/39.

NLA

Finalrunde. 7. Runde

Heute spielen:

17.30 Bern Muri – Kadetten Schaffhausen

1. Wacker Thun 20 15 1 4 578:484 31

2. Kadetten SH 20 15 1 4 612:524 31

3. Pfadi W’thur 20 15 1 4 537:475 31

4. Bern Muri 20 11 2 7 546:496 24

5. Kriens-Luzern 20 8 1 11 474:518 17

6. Suhr Aarau 20 6 2 12 476:498 14

Abstiegsrunde. 7. Runde

Heute spielen:

18.00 Endingen – GC Amicitia Zürich

Morgen spielen:

17.00 St. Otmar – Fortitudo Gossau

1. St. Otmar 20 6 4 10 499:525 16

2. Gossau 20 6 3 11 499:544 15

3. GC Amicitia 20 5 2 13 461:526 12

4. Endingen 20 4 1 15 468:560 9

NLA Frauen

Finalrunde. 5. Runde

Heute spielen:

17.00 Thun – Brühl

17.00 Zug – Spono Nottwil

1. Spono Nottwil 18 15 1 2 536:417 31

2. Brühl 18 14 0 4 523:428 28

3. Zug 18 12 0 6 543:462 24

4. Rotweiss Thun 18 10 1 7 473:438 21

Auf-/Abstiegsrunde. 4. Runde

Heute spielen:

16.00 Leimental – GC Amicitia Zürich

18.00 Kreuzlingen – Herzogenbuchsee

20.30 Yverdon/Crissier – Yellow Winterthur

1. H’buchsee 3 2 0 1 86:65 4

2. Yellow W’thur 3 2 0 1 86:78 4

3. Leimental 3 2 0 1 106:100 4

4. Kreuzlingen 2 1 0 1 65:53 2

5. GC Amicitia 2 1 0 1 43:49 2

6. Yverdon 3 0 0 3 65:106 0

WM

Apeldoorn (NED).Männer. Punktefahren (40 km/160 Runden mit 16 Sprints): 1. Cameron Meyer (AUS) 70 Punkte. 2. Jan Willem van Schip (NED) 52. 3. Mark Stewart (GBR) 49. Ferner: 16. Thièry (SUI) 5. – Einzelverfolgung (4000 m). Schlussklassement: 1. Filippo Ganna (ITA). 2. Ivo Oliveira (POR). 3. Alexander Jewtuschenko (RUS). Ferner: 10. Bissegger (SUI). – Final: Ganna 4:13,607 s. Oliveira 4:15,428. – Qualifikation: 1. Oliveira 4:12,365. Ferner 10. Bissegger 4:21,710. – Frauen. Omnium. Schlussstand (nach 4 Disziplinen): 1. Kirsten Wild (NED) 121 Punkte. 2. Amalie Dideriksen (DEN) 112. 3. Rushlee Buchanan (NZL) 106. Ferner: 15. Waldis (SUI) 55. – Einzelne Disziplinen vor dem abschliessenden Punktefahren. Scratch (7,5 km/30 Runden): 1. Wild. Ferner: 16. Waldis. – Tempofahren (7,5 km/30 Runden): 1. Elinor Barker (GBR) 7 Punkte. Ferner: 18. Waldis. – Ausscheidungsfahren: 1. Wild. Ferner: 14. Waldis.

Vier Schweizer überstehen die Qualifikation

Im ersten Wettkampf nach den Olympischen Spielen überstanden alle vier Schweizer Skispringer die Qualifikation. Im finnischen Lahti war Simon Ammann mit einem Sprung auf 123,5 m und Platz zwölf der Beste des Quartetts. Gregor Deschwanden (116,5 m) wurde 36., Killian Peier (114,5 m) 39. und Sandro Hauswirth (115 m) 43. Morgen findet das Einzelspringen statt, heute ein Teamspringen.

Turniere im Ausland

Acapulco. WTA-Turnier (226 750 Dollar/Hart). Viertelfinals: Vögele (SUI) s. Stephens (USA/1) 6:4, 5:7, 6:2. Peterson (SWE) s. Shuai (CHN/4) 6:2, 6:1. – Halbfinal-Tableau: Vögele – Peterson, Gavrilova (3) – Zurenko (7).

Auslosung Champions League

Frauen. Viertelfinals (20. bis 22. März und 3. bis 5. April): Voléro Zürich – Vakifbank Istanbul. Conegliano (ITA) – Dynamo Kasan (RUS). Galatasaray Istanbul – Novara (ITA). – Das Hinspiel von Voléro Zürich findet am Donnerstag, 22. März um 20.00 Uhr statt. – Modus: Die Gewinner der drei Viertelfinals und Gastgeber Alba Blaj (ROU) bestreiten am 28./29. April das Final Four in Bukarest.

Badminton

NLA. Samstag: 14.30 St. Gallen-Appenzell – Friboug-Tafers, Tal der Demut, SG. 16.00 Uzwil – Yverdon, Breite. – Sonntag: 14.00 Yverdon – St. Gallen-Appenzell, Centre de Badminton. 14.00 Uzwil – Friboug-Tafers, Breite.

Handball

1. Liga. Männer. Finalrunde. Samstag: 14.00 Fides – Uster, Kreuzbleiche. – Sonntag: 18.00 Appenzell – Kreuzlingen, Wühre.

Abstiegsrunde. Samstag: 17.30 BSG Vorderland – Romanshorn, Wies, Heiden. – Sonntag: 15.00 Einsiedeln – Arbon, Brühl.

Unihockey

NLA. Männer. Playout. Samstag: 19.30 Waldkirch-St. Gallen – Kloten-Bülach, Athletik Zentrum, St. Gallen – Sonntag: 16.30 Kloten-Bülach – Waldkirch-St. Gallen, Ruebisbach.

NLB. Männer. Playoff. Viertelfinals. Samstag: 18.00 Sarganserland – Thurgau, Riet, Sargans. – Sonntag: 18.00 Thurgau – Sarganserland, Paul Reinhart Halle, Weinfelden.

NLA. Frauen. Playoff. Viertelfinal. Samstag: 19.00 Chur – Frauenfeld, GBS. – Playout. Samstag: 16.30 Waldkirch-St. Gallen – Zug, Athletik Zentrum, St. Gallen – Sonntag: 20.00 Zug – Waldkirch-St. Gallen, Herti.

Volleyball

NLA. Männer. Sonntag: 16.00 Schönenwerd – Amriswil, Arena Querfeld.

NLB. Männer. Auf-/Abstiegsrunde. Samstag: 14.00 Kreuzlingen – Servette, Remisberg.

NLB. Frauen. Auf-/Abstiegsrunde. Samstag: 18.00 Münchenbuchsee – Aadorf, Sekundarschule Quellenweg. – Sonntag: 14.00 Neuchâtel – Toggenburg, Maladière.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.