Highlights im Video

Highlights im Video: Basel gewinnt knapp gegen Krisen-Hoppers

In der 25. Runde der Super League schlägt Leader Basel die kriselnden Grasshoppers mit 1:0. Das frühe Tor von Luca Zuffi, die weiteren hochkarätigen Chancen der Basler und die Rote Karte für GC-Olsen sehen Sie im Video.

Leo Eiholzer
Drucken
Teilen
Luca Zuffi erzielt das einzige Tor am Samstagabend.

Luca Zuffi erzielt das einzige Tor am Samstagabend.

KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS

6. Minute: Der FC Basel legt einen Blitzstart hin. Luca Zuffi kann sich nach einem Doppelpass mit Renato Steffen feiern lassen.

31. Minute: Nach einigen guten Chancen des FCB sorgt Mohamed Elyounoussi für einen besonderen Leckerbissen. Er versucht einen Pass von Andraz Sporar mit der Hacke im Tor unterzubringen. Es bleibt aber beim Versuch, GC-Goalie Mall lässt sich nicht erneut bezwingen.

58. Minute: Nach einem Eckball kann Michael Lang seinen Gegenspieler abschütteln und kommt völlig alleine zum Kopfball. GC-Captain Dabbur antizipiert die drohende Gefahr aber fantastisch und rettet auf der Linie.

61. Minute: Lang flankt auf Andraz Sporar, der kommt im Strafraum zum Abschluss. Der Ball scheint zuerst den Arm des GC-Spielers zu treffen, bevor er ins aus geht. Sporar reklamiert sofort ein Handspiel, der Schiedsrichter taxiert es aber als regelkonform.

88. Minute: Der Zürcher Patrick Olsen hat wohl während des Spiels gewaltig Frust aufgeladen, er greift den Basler Manuel Akanji überhart an. Dafür kassiert er zunächst einige Schubser der umstehenden FCB-Spieler, bevor ihm der Schiedsrichter die direkte Rote Karte zeigt.

Die ungeschnittenen Highlights gibt es hier: