Basketball
Die Starwings spielen auch in der nächsten Saison in der NLA

Die Lizenzkomission von Swiss Basketball hat den Starwings die A-Lizenz für die nächste Saison ausgestellt.

Swiss Basketball
Merken
Drucken
Teilen
Starwings-Captain Joel Fuchs läuft weiter in der NLA auf.

Starwings-Captain Joel Fuchs läuft weiter in der NLA auf.

Zur Verfügung gestellt

Die Lizenzkommission von Swiss Basketball erteilt folgenden-Klubs in 1. Instanz die Lizenz A für die Saison 2017/18:

– Associazione Lugano Basket (Lugano Tigers)
– BC Boncourt
– BC Winterthur
– BBC Grand Saconnex (Lions de Genève)
– Fribourg Olympic Basket
– SAM Basket Massagno
– Starwings Basket Regio Basel
– Swiss Central Basketball
– Union Neuchâtel Basket

Die Lizenzkommission von Swiss Basketball hat dem BBC Monthey eine zusätzliche Frist für die Einreichung von fehlenden Dokumenten gewährt. Sollte diese Frist unbeantwortet verstreichen wird dem Klub die Lizenz A für die kommende Saison verweigert.

Die Lizenzkommission von Swiss Basketball verweigert dem BBC Lausanne in 1. Instanz die Lizenz A für die Saison 2017/18. Gegen diese Entscheidung kann innert 10 Tagen bei der Rekurs Kommission Rekurs eingereicht werden.