Fussball

Der FC Reinach setzt mit Marco Cecere auf Kontinuität

Marco Cecere hat seinen Vertrag beim 2.-Ligisten FC Reinach um ein weiteres Jahr verlängert. Neu steht ihm als Assistent Ivano Biancavilla zur Seite.

Drucken
Teilen
Marco Cecere bleibt beim FC Reinach.

Marco Cecere bleibt beim FC Reinach.

Frossard/Archiv

Biancavilla wird seine aktive Laufbahn mit seinem letzten Heimspiel gegen den FC Rheinfelden beenden und neu ins Trainergeschäft einsteigen. Der bis zum 30. Juni 2015 engagierte Assistenztrainer Giappino Restieri wird den Verein Ende Saison verlassen.