Badraun startet in neue Saison

BOB. Nach einer langen Verletzungspause startete Bob-Anschieber Fabio Badraun im österreichischen Igls in die Eissaison. Die Zweier-Rennen absolvierte er zusammen mit Simon Ritzmann. Ein 22. und ein 19. Rang waren die Ausbeute, dies bei 40 teilnehmenden Teams.

Merken
Drucken
Teilen

BOB. Nach einer langen Verletzungspause startete Bob-Anschieber Fabio Badraun im österreichischen Igls in die Eissaison. Die Zweier-Rennen absolvierte er zusammen mit Simon Ritzmann. Ein 22. und ein 19. Rang waren die Ausbeute, dies bei 40 teilnehmenden Teams. Der für den Bobclub Frauenfeld startende Schlattinger ist in dieser Saison neu im Team von Weltcup-Pilot Rico Peter. Im zweiten Vierer-Rennen erreichte Peter mit Badraun, Thomas Amrhein und dem Holländer Janne Bror van der Zijde den sechsten Schlussrang. (db)