AUSNAHMEZUSTAND: Pyro-Show zum Geburtstag

Vor wenigen Tagen hat der serbische Verein FK Roter Stern Belgrad seinen 71-jährigen Geburtstag gefeiert. Die Anhänger des Hauptstadtclubs haben sich dabei etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Drucken
Teilen
Die Anhänger von FK Roter Stern Belgrad sind bekannt für ihre Vorliebe für Pyro-Material. (Bild: Keystone)

Die Anhänger von FK Roter Stern Belgrad sind bekannt für ihre Vorliebe für Pyro-Material. (Bild: Keystone)

Dass die Anhänger der serbischen Fussballclubs gerne mit Pyros hantieren ist längst bekannt. Doch was die Anhänger von FK Roter Stern Belgrad zum 71-Jahre-Jubiläum ihres Clubs veranstalteten, ist doch mehr als aussergewöhnlich. Nach genau 71 Minuten im Spiel gegen FK Jagodina ging die Pyro-Show los: Zuerst sind nur einzelne Fackeln zu sehen, dann immer mehr. Schliesslich ist das komplette Stadion in rotem Rauch gehüllt. 

Das Spiel endete übrigens 3:1 für Roter Stern. Der Hauptstadtclub hat in der heimischen Liga mittlerweile 29 Punkte Vorsprung. (tn)