Aufbruchstimmung in Lausanne

Drucken
Teilen

Der Fussballclub soll dank der Millionen eines Chemiekonzerns bald international spielen. 35