Amriswil spielt gegen Einsiedeln

VOLLEYBALL. Mit einem 3:0-Sieg schubste Volley Amriswil kurz vor Weihnachten das zuvor überragende Lausanne vom Leader-Thron der NLA. Selbst belegt Amriswil allerdings nur den fünften Rang. Heute abend um 19 Uhr kommt es in der Sporthalle Tellenfeld zur Begegnung mit dem VBC Einsiedeln.

Drucken
Teilen

VOLLEYBALL. Mit einem 3:0-Sieg schubste Volley Amriswil kurz vor Weihnachten das zuvor überragende Lausanne vom Leader-Thron der NLA. Selbst belegt Amriswil allerdings nur den fünften Rang. Heute abend um 19 Uhr kommt es in der Sporthalle Tellenfeld zur Begegnung mit dem VBC Einsiedeln. Gegen die neuntklassierten Schwyzer sind die Thurgauer klare Favoriten. Als Geschenk an die treuen Fans gewährt Volley Amriswil heute Gratiseintritt. (red.)