Amriswil kann wieder hoffen

VOLLEYBALL. Mit dem 3:2-Sieg über Lugano gelang Amriswil eine faustdicke Überraschung. Die beiden Punkte sind ebenso viel Wert wie der Schub, der dank dieses Siegs hoffentlich durch das Team geht.

Merken
Drucken
Teilen

VOLLEYBALL. Mit dem 3:2-Sieg über Lugano gelang Amriswil eine faustdicke Überraschung. Die beiden Punkte sind ebenso viel Wert wie der Schub, der dank dieses Siegs hoffentlich durch das Team geht. Dank dieses Erfolgs verkürzen die Thurgauer den Rückstand auf den vierten Platz auf zwei Punkte und sind wieder dabei im Rennen um einen (kleinen) Finalplatz. Die nächsten beiden Spiele trägt Amriswil auswärts gegen Schönenwerd (morgen Samstag) und Näfels (Mittwoch, 19. März) aus. Das letzte Spiel der Playoff-Runde findet am Samstag, 22. März, in Amriswil gegen Genf statt. (r)