Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Allgemeines

Paralympics

Pyeongchang (KOR). Ski alpin. Riesenslalom. Stehend: 1. Théo Gmür (SUI) 2:12,47. 2. Alexei Bugajew (NPA) 0,93 zurück. 3. Alexis Guimond (CAN) 1,20. Ferner: 9. Pfyl (SUI) 5,99. – Ausgeschieden u.a.: Cuche und Brügger. – 30 klassiert.

Sitzend: 1. Jesper Pedersen (NOR) 2:13,45. 2. Tyler Walker (USA) 0,34. 3. Igor Sikorski (POL) 2,45. Ferner: 6. Kunz (SUI) 4,61. 16. Pelit (SUI) 14,50. -19 klassiert.

Frauen. Sitzend: 1. Momoka Muraoka (JPN) 2:26,53. 2. Linda van Impelen (NED) 2,71. 3. Claudia Lösch (AUT) 2,77. 4. Victor (SUI) 4,00. – 9 klassiert.

Curling. Round Robin: Schweiz – USA 7:4. Schweiz – Deutschland 9:4. – Die Schweiz (5 Siege in 9 Spielen) braucht für die Halbfinal-Qualifikation am letzten Tag zwei Siege gegen NPA/Russland und Schweden.

Langlauf. Sprint. Klassisch: 1. Alexander Kolyadin (KAZ). 2. Yoshihiro Nitta (JPN). 3. Mark Arendz (CAN). Ferner: 11. Tavasci (SUI). – 24 klassiert.

NBA

Dienstag: Utah Jazz (ohne Sefolosha/verletzt) – Detroit Pistons 110:79. Philadelphia 76ers – Indiana Pacers 98:101. Washington Wizards – Minnesota Timberwolves 111:116. Atlanta Hawks – Oklahoma City Thunder 107:119. Brooklyn Nets – Toronto Raptors 102:116. New York Knicks – Dallas Mavericks 97:110. Chicago Bulls – Los Angeles Clippers 106:112. New Orleans Pelicans – Charlotte Hornets 119:115.

NLA

Playoff. Viertelfinals (best of 7). 3. Runde

Heute spielen:Stand

20.15 Bern – Servette2:0

20.15 Zug – ZSC Lions1:1

20.15 Biel – Davos1:1

20.15 Lugano – Fribourg2:0

NLB

Playoff. Halbfinals (best of 7). 1. Runde

Rapperswil-Jona – Ajoie2:1 (0:1, 1:0, 1:0)

Stand1:0

Langenthal – Olten3:4 (0:0, 1:1, 2:2, 0:1) n.V.

Stand0:1

NHL

Dienstag: Nashville Predators (mit Fiala/1 Tor, Josi/1 Assist und Weber) – Winnipeg Jets 3:1. Minnesota Wild (mit Niederreiter) – Colorado Avalanche (mit Andrighetto/1 Assist) 1:5. Calgary Flames – Edmonton Oilers 1:0. Arizona Coyotes – Los Angeles Kings 4:3 n.P. Carolina Hurricanes – Boston Bruins 4:6. Montreal Canadiens – Dallas Stars 4:2. Tampa Bay Lightning – Ottawa Senators 4:7.

Mehmedi am Fuss operiert

Admir Mehmedi wird Wolfsburg im Abstiegskampf nicht zur Verfügung stehen. Er erlitt einen Bänderriss im Mittelfuss und musste sich gestern operieren lassen. Mehmedi hat sich die Verletzung bereits Mitte Februar vor dem Spiel gegen Bayern München zugezogen. Neben Wolfsburg muss auch das Nationalteam auf den 26-Jährigen verzichten. Für die Länderspiele vom 23. März gegen Griechenland und am 27. März gegen Panama gab Mehmedi Forfait.

Super League

23. Runde

Lausanne – Basel1:1 (0:0)

1. Young Boys 25 18 4 3 60:25 58

2. Basel 24 12 6 6 42:21 42

3. St. Gallen 25 12 3 10 38:43 39

4. Zürich 24 9 8 7 32:28 35

5. Luzern 25 9 7 9 34:39 34

6. Grasshoppers 25 8 7 10 32:34 31

7. Lugano 25 9 4 12 25:38 31

8. Lausanne 25 7 6 12 38:50 27

9. Sion 25 6 6 13 35:44 24

10. Thun 25 7 3 15 39:53 24

Lausanne-Sport – Basel 1:1 (0:0)

3159 Zuschauer – Sr. Erlachner.

Tore: 60. Lang (Ajeti) 0:1. 89. Rapp (Margiotta) 1:1.

Lausanne: Castella; Loosli, Monteiro, Rochat; Kololli, Geissmann (78.Zeqiri), Pasche, Schmid (81.Zarate), Gétaz (72.Margiotta); Zidane; Rapp.Basel: Vaclik; Lang, Lacroix, Frei, Riveros; Xhaka, Zuffi; Campo (74. Serey Die), Oberlin (61.Stocker), Elyounoussi; Ajeti.

Bemerkungen: Lausanne-Sport ohne Manière, Zarate und Dominguez (alle verletzt), Basel ohne Suchy (gesperrt) sowie Petretta, Balanta und Callà (alle verletzt). 38. Freistoss von Kololli an die Latte. 64. Lattenschuss von Gétaz. – Verwarnungen: 16. Schmid (Foul). 40. Oberlin (Foul). 76. Monteiro (Foul). 84. Zidane (Foul). 88. Stocker (Foul). 92. Serey Die (Reklamieren).

Challenge League

22. Runde

Winterthur – Vaduz1:0 (1:0)

1. Xamax 24 18 4 2 55:26 58

2. Servette 23 12 8 3 39:20 44

3. Schaffhausen 24 13 0 11 42:34 39

4. Vaduz 24 10 7 7 33:31 37

5. Rapperswil 23 10 6 7 32:27 36

6. Aarau 24 7 6 11 32:40 27

7. Chiasso 24 7 6 11 26:35 24

8. Wil 23 5 7 11 22:32 22

9. Winterthur 24 4 8 12 28:37 20

10. Wohlen + 23 3 6 14 29:56 15

+ = Absteiger.

Promotion League

18. Runde. Cham – Brühl 0:0. La Chaux-de-Fonds – Basel II 0:2. Old Boys Basel – United Zürich versch. Yverdon – Nyon 1:2. Lausanne-Ouchy – Breitenrain 1:0.

1. Nyon 19 14 1 4 41:20 43

2. Kriens 19 13 3 3 44:21 42

3. Yverdon 19 10 1 8 42:33 31

4. Breitenrain 19 9 4 6 37:36 31

5. Köniz 18 9 1 8 38:33 28

6. Brühl 19 7 7 5 35:25 28

7. Zürich II 19 7 6 6 36:34 27

8. Lausanne-Ou. 19 8 3 8 37:39 27

9. Basel II 19 7 5 7 33:27 26

10. Sion II 18 6 7 5 30:28 25

11. Cham 19 6 7 6 34:39 25

12. YF Juventus 18 6 3 9 28:30 21

13. Chaux-de-F. 19 6 3 10 26:31 21

14. Bavois 18 5 5 8 26:32 20

15. Old Boys 18 3 6 9 27:40 15

16. United Zürich 18 2 0 16 16:62 6

Tottenham bis April ohne Kane

Harry Kane von Tottenham muss mehrere Wochen pausieren. Der Stürmer hat am Sonntag beim 4:1-Auswärtssieg im Premier-League-Spiel gegen Bournemouth eine Bänderverletzung im rechten Knöchel erlitten. Nach Einschätzung der Ärzte sollte Kane im April zurückkehren können, so dass seine Teilnahme an der WM nicht gefährdet ist.

Champions League

Achtelfinals. Rückspiele

Besiktas – Bayern München1:3 (0:1)

Hinspiel: 0:5

Barcelona– Chelsea3:0

Hinspiel: 1:1

Besiktas Istanbul – Bayern München 1:3 (0:1)

40 000 Zuschauer – Sr. Oliver (ENG).

Tore: 18. Thiago Alcantara 0:1. 46. Gönül (Eigentor) 0:2. 59. Vagner Love 1:2. 84. Wagner 1:3.

Barcelona – Chelsea 3:0 (2:0)

97 183 Zuschauer – Sr. Skomina (SVN)

Tore: 3. Messi 1:0. 20. Dembélé 2:0. 63. Messi 3:0.

Europa League

Achtelfinals. Rückspiele

Heute spielen:Hinspiel

17.00 Lok. Moskau – Atl. Madrid0:3

19.00 Zenit St. Petersburg – Leipzig1:2

19.00 Vikt. Pilsen – Sporting Lissabon0:2

19.00 Athletic Bilbao – Marseille1:3

19.00 Dynamo Kiew – Lazio Rom2:2

21.00 Salzburg – Dortmund2:1

21.00 Arsenal – AC Milan2:0

21.00 Lyon – ZSKA Moskau1:0

Italien

Serie A. 26. Runde: Juventus Turin – Atalanta Bergamo 2:0.

1. Juventus Turin 28 24 2 2 67:15 74

2. Napoli 28 22 4 2 62:19 70

3. AS Roma 28 17 5 6 47:23 56

4. Lazio Rom 28 16 5 7 66:36 53

5. Inter Mailand 27 14 10 3 42:21 52

6. AC Milan 27 14 5 8 38:30 47

7. Sampdoria 27 13 5 9 47:38 44

8. Atal. Bergamo 27 11 8 8 38:31 41

9. Fiorentina 27 10 8 9 36:32 38

10. Torino 27 8 12 7 36:35 36

11. Udinese 27 10 3 14 37:40 33

12. Bologna 28 10 3 15 33:40 33

13. Genoa 27 8 6 13 21:28 30

14. Cagliari 27 7 5 15 25:43 26

15. Chievo Verona 27 6 7 14 23:44 25

16. Sassuolo 27 6 6 15 16:47 24

17. Crotone 27 6 6 15 27:48 24

18. SPAL Ferrara 28 5 9 14 28:50 24

19. Hellas Verona 27 6 4 17 25:51 22

20. Benevento 27 3 1 23 18:61 10

Frankreich

Ligue 1. 31. Runde: Paris St-Germain – Angers 2:1 (2:0).

Tabellenspitze: 1. Paris St-Germain 30/80. 2. Monaco 29/63. 3. Marseille 29/59. 4. Lyon 29/54. 5. Nantes 29/43. 6. Rennes 29/42. 7. Nice 29/42. 8. Montpellier 29/41.

NLA

Abstiegsrunde. 9. Runde

Heute spielen:

20.15 Endingen – St. Otmar

20.30 GC Amicitia – Fortitudo Gossau

1. St. Otmar * 22 8 4 10 562:574 20

2. Gossau 22 6 4 12 548:599 16

3. GC Amicitia 22 6 2 14 512:582 14

4. Endingen + 22 4 2 16 516:611 10

* = im Playoff, + = Playout

Weltcup Männer

Are (SWE) Abfahrt: 1. Matthias Mayer (AUT) und Vincent Kriechmayr (AUT), je 1:20,21. 3. Beat Feuz (SUI) 0,04 zurück. 4. Svindal (NOR) 0,12. 5. Dressen (GER) 0,24. 6. Muzaton (FRA) 0,30. 7. Franz (AUT) 0,32. 8. Clarey (FRA) 0,42. 9. Jansrud (NOR) 0,43. 10. Roger (FRA) 0,44.Ferner: 12. Odermatt (SUI) 0,64. Ferner (ohne Weltcuppunkte): 17. Gisin (SUI) 0,84. 19. Caviezel (SUI) 1,14. 21. Roulin (SUI) 1,20. – 25 gestartet, 24 klassiert.

Stand im Weltcup

Abfahrt (Schlussklassement nach 9 Rennen): 1. Feuz 682. 2. Svindal 612. 3. Thomas Dressen (GER) 446. 4. Paris (ITA) 386. 5. Kriechmayr (AUT) 384. 6. Mayer (AUT) 348. Ferner: 12. Caviezel 177. 19. Roulin (SUI) 109. 23. Gisin (SUI) 71. 27. Küng (SUI) 51. 29. Barandun (SUI) 44.

Gesamt (nach 34 von 37 Rennen): 1. Marcel Hirscher (AUT) 1494 (steht als Gewinner fest). 2. Henrik Kristoffersen (NOR) 1205. 3. Feuz (SUI) 856. 4. Jansrud (NOR) 844. 5. Svindal (NOR) 826. 6. Pinturault (FRA) 687. Ferner: 20. Yule (SUI) 370. 22. Aerni (SUI) 333. 23. Zenhäusern (SUI) 326. 25. Caviezel (SUI) 322.

Weltcup Frauen

Abfahrt: 1. Lindsey Vonn (USA) 55,65. 2. Sofia Goggia (ITA) 0,06 zurück. 3. Alice McKennis (USA) 0,28. 4. Rebensburg (GER) 0,33. 5. Flury (SUI) 0,37. 6. Schnarf (ITA) 0,43. 7. Weirather (LIE) 0,49. 8. Johnson (USA) 0,56. 9. Schmidhofer (AUT) 0,69. 10. Fanchini (ITA) 0,71. Ferner: 12. Suter (SUI) 0,82. 13. Veith (AUT) 0,95. 14. Holdener (SUI) 1,05. 15. Mowinckel (NOR) 1,09. Ferner Ohne Weltcuppunkte: 16. Gisin (SUI) 1,16. – 26 Fahrerinnen gestartet, 23 klassiert – Ausgeschieden u. a.: Gut (SUI).

Stand im Weltcup

Abfahrt (Schlussklassement nach 8 Rennen): 1. Goggia 509. 2. Vonn (USA) 506. 3. Weirather 394. 4. Hütter (AUT) 272. 5. Shiffrin 256. 6. Gisin 240. Ferner: 10. Gut 190. 15. Flury 153. 20. Suter (SUI) 109.

Gesamt (nach 36 von 39 Rennen): 1. Mikaela Shiffrin (USA) 1673 (steht als Siegerin fest). 2. Holdener (SUI) 1068. 3. Rebensburg (GER) 897. 4. Vlhova (SVK) 864. 5. Goggia (ITA) 858. 6. Weirather (LIE) 847. Ferner: 8. Gisin (SUI) 778. 12. Gut (SUI) 691. 17. Meillard (SUI) 431. 23. Feierabend (SUI) 323. 24. Flury (SUI) 318.

Nationen (nach 70 von 77 Wertungen): 1. Österreich 9917. 2. Schweiz 7914. 3. Italien 6255. 4. Norwegen 5934. 5. Frankreich 4154. 6. USA 4071. Ferner: 11. Liechtenstein 847. – Männer: 1. Österreich 5371. 2. Norwegen 4334. 3. Schweiz 3474. – Frauen: 1. Österreich 4546. 2. Schweiz 4440. 3. Italien 3741.

Turniere im Ausland

Indian Wells, Kalifornien. Masters-1000-Turnier (ATP und WTA-Tour/15,945 Mio. Dollar/Hart). Männer. 3. Runde: Del Potro (ARG/6) s. Ferrer (ESP/29) 6:4, 7:6 (7:3). Lopez (ESP/28) s. Sock (USA/8) 7:6 (8:6), 4:6, 6:4. Querrey (USA/18) s. Bhambri (IND) 6:7 (4:7), 6:4, 6:4. Raonic (CAN/32) s. Sousa (POR) 7:5, 4:6, 6:2. – Achtelfinals: Hyeon (KOR/23) s. Cuevas (URU/30) 6:1, 6:3. Coric (CRO) s. Fritz (USA) 6:2, 6:7 (6:8), 6:4.

Frauen. Achtelfinals: Kasatkina (RUS/20) s. Wozniacki (DEN) 6:4, 7:5. V. Williams (USA) s. Sevastova (LAT/21) 7:6 (8:6), 6:4. Kerber (GER/10) s. Garcia (Frankreich) 6:1, 6:1. Navarro (ESP/27) s. Collins (USA) 6:2, 6:4. Martic (CRO) s. Vondrousova (CZE) 6:3, 7:6 (7:4). Osaka (JPN) s. Sakkari (GRE) 6:1, 5:7, 6:1.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.