Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Sport

Die Galerie des Schreckens: In diesen fünf Spielen kassierte die Schweizer Nati innert eines Jahres ein spätes Gegentor

Die späte 0:1-Niederlage der Schweiz im EM-Qualifikationsspiel gegen Dänemark setzt die Tradition später Gegentore fort. Wir zeigen, gegen wen und wie es dazu gekommen ist.
Etienne Wuillemin

Florence Schelling: Das zweite Leben der Eishockey-Heldin

Florence Schelling war über Jahre das Gesicht des Schweizer Frauen Eishockeys. Im Winter wäre sie nach einem Genickbruch fast ums Leben gekommen. Nun ist sie neue Nationaltrainerin der U18-Frauen und Eishockey-Expertin beim Schweizer Fernsehen.
Etienne Wuillemin

Wie der Schweizer Bahnradsport dank wissenschaftlichen Tests Olympiamedaillen holen will

Keine Sportart kann von der Wissenschaft so viel profitieren wie das Bahnradfahren. Das Schweizer Team macht deshalb Fortschritte.
Raphael Gutzwiller

Nati-Captain Lichtsteiner: «Es wird gegen die Iren ein Finalspiel»

Nach dem 0:1 in der EM-Qualifikation in Dänemark schätzen die Schweizer ihre Leistung realistisch ein. Doch die Niederlage bringt sie in der Gruppe D gegen die Iren, den Gegner vom Dienstag, unter Druck. Und Granit Xhaka schreitet in der Mixed Zone wortlos an der Presse vorbei.
Christian Brägger

Nach der Nati-Niederlage sagt der Dänemark-Trainer: «Wir wissen, die Schweizer brechen in den letzten Minuten immer ein»

So gerät die EM-Qualifikation in Gefahr! Die Schweiz zeigt in Dänemark lange einen soliden Auftritt. Verliert dann aber nach einem späten Gegentor 0:1. Damit ist ein Sieg am Dienstag gegen Irland Pflicht.
Etienne Wuillemin

Der Ticker zum EM-Qualifikationsspiel gegen Dänemark zum Nachlesen: Die Schweiz startet gut, wird besser – und verliert trotzdem

Nur wenige Minuten vor Spielende treffen die Dänen zum 1:0. Die Schweizer konnten ihre Torchancen nicht verwerten und verlieren die Partie in Kopenhagen unglücklich.

Daniela Ryf auf Hawaii erneut in der Rolle der Gejagten

Daniela Ryf kann in der Nacht auf Sonntag an der Ironman-WM auf Hawaii zum fünften Mal und in Folge den Titel gewinnen.
Richard Stoffel

Eliud Kipchoge durchbricht die 2-Stunden-Marke

Die Marathon-Schallmauer ist gefallen: Bei perfekten Bedingungen läuft Eliud Kipchoge in Wien die 42,195 km unter 2 Stunden. Ein Weltrekord bedeutet die Zeit aber nicht.

Schweizer Nati vor dem Spitzenspiel gegen Dänemark – wie lange hält sich Trainer Petkovic?

Rund um das EM-Qualifikationsspiel der Schweiz gegen Dänemark geht es auch um die Frage: Soll Vladimir Petkovic Nati-Trainer bleiben?
Etienne Wuillemin aus Kopenhagen

Die unangenehme Wahrheit, das Signal und eine grosse Ehre

Eine Rundschau durchs Schweizer Team vor den Partien in der EM-Qualifikation gegen Dänemark und Irland.
Etienne Wuillemin und Christian Brägger

EM-Quali: Die Dänen sind unter Druck und schwierigen Umständen

Die Dänen stehen mit dem Rücken zur Wand, müssen gegen die Schweiz in der EM-Qualifikation gewinnen – und bleiben fröhlich.
Christian Brägger

St.Galler Schiedsrichter pfeifen St.Galler NLA-Handballmannschaft

In der NLA trifft St.Otmar am Sonntag daheim auf Suhr Aarau – mit einheimischen Schiedsrichtern.
Daniel Good

Der Fussball-Kaiser wird geschont: Gericht bestätigt, dass Strafverfahren ohne Franz Beckenbauer durchgeführt werden kann

Das Bundesstrafgericht hat entschieden: Der Fifa-Prozess kann ohne Franz Beckenbauer stattfinden. Jetzt werden seine Krankenakten überprüft.
Andreas Maurer

«Ich fragte, ob sie mich gebrauchen könnten»: Der frühere Meisterspieler Elias Wetzel läuft nun für den STV St.Gallen auf

Elias Wetzel war Volleyball-Internationaler und Titelträger. Nun spielt er für den STV St.Gallen, der innert zwei Jahren von der 2. Liga in die NLB aufgestiegen ist.
Patricia Loher
Interview

Nati-Captain Stephan Lichtsteiner: «Lasst euch überraschen!»

Der Captain der Schweizer Nationalmannschaft kokettiert im Interview vor den beiden EM-Qualifikationsspielen gegen Dänemark und Irland mit seiner Zukunft.
Christian Brägger

Radballfest an der Olma: Das einzige Radball-Weltcupturnier der Schweiz zieht Weltmeister an

Am Samstag findet das alljährliche Olma-Radballturnier im Athletik Zentrum statt. Mit dabei sind auch Weltmeister und Japaner.
Marco Günthart
Interview

Giulia Steingruber zu ihrem 18. Platz im WM-Mehrkampf: «Ich bin eigentlich sehr zufrieden»

Giulia Steingruber erreicht an der WM in Stuttgart im Mehrkampf-Final den 18. Rang. Im Interview zeigt sich die Ostschweizer Kunstturnerin zufrieden. Aber sie weiss auch, voran sie in nächster Zeit arbeiten wird.
Sascha Fey aus Stuttgart

Giulia Steingruber belegt im Mehrkampf Rang 18 – Biles holt 16. WM-Gold

Giulia Steingruber erreicht an der WM in Stuttgart im Mehrkampf-Final den 18. Rang. Gold sichert sich wie erwartet die Amerikanerin Simone Biles.

Ernährung umgestellt, Wirtschaftsstudium, privater Physiotherapeut – das steckt hinter dem Höhenflug von Fabian Schär

Der Schweizer Fussballer Fabian Schär, 27, hat sich sowohl im Nationalteam wie auch in der Premier League zum unverzichtbaren Leader entwickelt. Er spürt, wie sein Wort in der Kabine immer mehr zählt. Eine Begegnung mit einem aussergewöhnlichen Schweizer Verteidiger, der sagt: «Endlich hatte ich einmal einen stressfreien Sommer.»
Etienne Wuillemin

Deutschland gibt gegen Argentinien 2:0-Führung aus der Hand

Deutschland und Argentinien trennen sich im Länderspiel in Dortmund 2:2. Der Gastgeber liegt zur Pause 2:0 in Führung, muss am Schluss aber noch froh sein, die Partie nicht zu verlieren.

Nati-Captain Lichtsteiner: «Persönliche Befindlichkeiten müssen im Hintergrund bleiben»

Stephan Lichtsteiner ist 35 und zurück im Nationalteam. Als Captain tut er, was er von einem Captain erwartet: Er gibt Gas und stellt die Mannschaft über alles. Für Shaqiri bricht er eine Lanze.

Granit Xhaka stösst zum Schweizer Team

Drei Tage vor dem EM-Qualifikationsspiel in Kopenhagen gegen Dänemark und zwei Tage nach der Geburt seiner Tochter stösst auch Granit Xhaka zum Schweizer Team in Lausanne.

WM in Stuttgart: Schweizer Kunstturner verpassen Exploit

Die Schweizer Kunstturner knüpften an den Weltmeisterschaften in Stuttgart im Team-Final nicht ganz an die sehr starke Leistung in der Qualifikation an und belegten Rang 7. Gold holte Russland.

Nach 13 Jahren beim FC St.Gallen beginnt für Daniel Lopar das Abenteuer Australien

St.Gallens früherer Torhüter Daniel Lopar startet am Samstag mit den Western Sydney Wanderers in die Saison.
Pascal Berger

Jogi, Pukki und ein Denkmal – acht Geschichten zur EM-Qualifikation

Wer ist dabei, wenn im nächsten Jahr in zwölf europäischen Städten die Fussball-Europameisterschaft stattfindet? Im Oktober und November finden die entscheidenden Ausscheidungsspiele statt. Wir haben acht spannende Teams, von Deutschland über Finnland bis zur Türkei, herausgepickt und beurteilen ihre Chancen.
Julian Förnbacher und Markus Brütsch

Die Zweifel nehmen zu – verlässt Ricardo Rodriguez die AC Milan?

Der Schweizer Nationalspieler kam zuletzt bei seinem Klub nicht mehr zum Zug. Ein Wechsel im Winter würde kaum überraschen. Obwohl Milan-Trainer Giampaolo gestern entlassen wurde. Eine Begegnung mit dem 27-Jährigen.
Céline Feller
Interview

Belinda Bencic blickt auf Saison zurück: «Es geht ja nicht um Leben und Tod»

Belinda Bencic blickt im Interview auf ihre erfolgreiche Saison zurück und erzählt, wie ihr die Rückkehr in die Weltspitze gelungen ist.
Jörg Allmeroth aus Linz

SC Bern und Ambri-Piotta erfüllen Pflicht

Der SC Bern und Ambri-Piotta setzen sich in der Champions Hockey League gegen die Aussenseiter von Grenoble sowie gegen Banska Bystrica in der Slowakei mit 4:1 beziehungsweise 4:0 durch.

Ausgerechnet Crnogorcevic ist beim 2:0 gegen Kroatien überragend

Auch im dritten EM-Quali-Spiel ist das Schweizer Frauenfussball-Nationalteam erfolgreich und schlägt Kroatien mit 2:0. Die Tore erzielen Ana-Maria Crnogorcevic und Géraldine Reuteler.
Raphael Gutzwiller

Der deutsche Fussballer Bastian Schweinsteiger beendet Karriere

Bastian Schweinsteiger beendet seine beeindruckende Karriere. Der 35-jährige Mittelfeldspieler spielte in den vergangenen zweieinhalb Jahren in den USA für die Chicago Fire.

Die unscheinbare Torjägerin Géraldine Reuteler

Offensivspielerin Géraldine Reuteler ist erst 20 Jahre alt, aber aus dem Schweizer Nationalteam nicht mehr wegzudenken.
Raphael Gutzwiller

Xhaka ist Vater und Seferovic Sieger – der etwas andere Start in die EM-Qualifikation

In Lausanne gibt es einen etwas anderen Start der Schweizer Nationalmannschaft in die wegweisenden EM-Qualifikationsspiele.
Christian Brägger aus Lausanne

Schweizer Männer-Team qualifiziert sich für Tokio 2020

Die Schweizer Kunstturner qualifizieren sich an den Weltmeisterschaften in Stuttgart für die Olympischen Spiele in Tokio.

Gegentribüne: Der FC St.Gallen in der Super League ohne Nachahmer

Der FC St.Gallen blieb sich auch im Spitzenkampf gegen Basel treu. Er wagt die Offensive und wird mit einem verdienten Remis belohnt. Er hat nicht in erster Linie die Siegesserie beendet, sondern im fünften Spiel die Ungeschlagenheit gewahrt mit nun vier Punkten aus den beiden Partien gegen den Leader.
Fredi Kurth

Neuer Modus für die Kombination: Startreihenfolge wird geändert

Der Internationale Skiverband (FIS) passt an seinem Herbst-Meeting in Zürich den Ablauf der Wettkämpfe in der Alpinen Kombination und der Parallelrennen an.
Interview

Mujinga Kambundji über ihren Weg zur WM-Medaille: «Ich habe ein Gespür entwickelt, was gut für mich ist»

Mujinga Kambundji lieferte mit dem Gewinn der Bronzemedaille über 200 m das Schweizer WM-Highlight in Katar. Nun spricht sie über ihren Weg zum Erfolg, ihr Potenzial für eine weitere Steigerung und die Bedeutung ihrer Medaille.
Rainer Sommerhalder

Dem FC Wil fehlt noch die Reife für einen grossen Coup

Gegen die Grasshoppers mussten die Wiler eine bittere 0:3 Niederlage einstecken. Nachdem sich der FC Wil in den letzten Wochen viele Lorbeeren erarbeitet, fuhren sie mit berechtigten Hoffnungen nach Zürich. Doch die Mannschaft zahlte wohl auch für ihre fehlende Erfahrung Lehrgeld.
Gianluca Lombardi

Die Schweizer Leichtathletik war noch nie so stark: Fünf Erkenntnisse nach der Weltmeisterschaft in Doha

Nie enden wollende Diskussionen um Menschenrechte, zwei Weltrekorde, Wirbel um Alberto Salazar, erfreuliche Leistungen der Schweizer und Athleten, die noch einmal über die Bücher müssen. Fünf Erkenntnisse einer Weltmeisterschaft in Katar, die wie keine Titelkämpfe zuvor für Turbulenzen sorgte.
Rainer Sommerhalder
Interview

Nati-Stürmer Breel Embolo: «Jetzt gehe ich plötzlich in den Streichelzoo»

Der 22-jährige Nati-Stürmer Breel Embolo spricht über sein neues Leben als Jungvater, über die Leiden nach seinem Millionentransfer in die Bundesliga. Und er offenbart die Gefühlslage eines Nationalspielers, der die Wertschätzung im Land vermisst.
Céline Feller aus Mönchengladbach

Vor den Länderspielen: Die Schweizer Fussballer im grossen Formcheck

Am nächsten Samstag gastiert die Schweiz in der EM-Qualifikation in Dänemark. Drei Tage später empfängt sie Irland. Welche Nationalspieler sind in Form? Und bei wem zeigt die Kurve nach unten? Wir liefern den Überblick.
Markus Brütsch

So viele Baustellen wie auf Schweizer Autobahnen - das ist seit der WM 2018 mit der Schweizer Nati passiert

Nächste Woche trifft die Schweiz in der EM-Qualifikation auf Dänemark und Irland. Das Nationalteam hat 16 turbulente Monate hinter sich. Was ist alles passiert? Zeit für einen kleinen Rückblick.
Etienne Wuillemin

Tom Lüthi hat nur noch eine theoretische Chance auf den Titelgewinn

Tom Lüthi hat nach dem 7. Platz beim GP von Thailand in der Moto 2-WM nur noch eine theoretische Chance auf den Titelgewinn. Sein Rückstand auf WM-Leader Alex Marquez wächst weiter - dennoch spricht Lüthi von einem Aufwärtstrend.
Klaus Zaugg

Mönchengladbach erstmals seit acht Jahren Leader

Erstmals seit über acht Jahren, seit den Zeiten von Trainer Lucien Favre, ist Borussia Mönchengladbach Leader der Bundesliga. Dank dem 5:1 gegen Augsburg setzte sich Gladbach an die Spitze.

Der FC Wil besteht seine Reifeprüfung nicht und verliert gegen GC mit 0:3

Die Ostschweizer hatten sich viel vorgenommen für das Auswärtsspiel beim Rekordmeister. Nicht unberechtigt durfte man sich im Vorfeld Hoffnungen auf einen Punktgewinn machen. Doch diese Träume platzten im Zürcher Regen schnell.
Gianluca Lombardi

Bei Marathon-Hoffnung Tadesse Abraham kommt Instinkt vor Wissenschaft

Der Marathon der Herren ist das grosse Highlight des zweitletzten WM-Tags. Mit Tadesse Abraham hat die Schweiz ein heisses Eisen im Feuer, wenn es um die Medaillenvergabe geht.
Rainer Sommerhalder aus Doha

Die Jugend, die Olma und das Wetter – warum der FC St.Gallen den FC Basel besiegen kann

Der FC St.Gallen hat einen Lauf – und will diesen am Sonntag gegen den Leader Basel weiterführen. Zehn Gründe, warum ihm das gelingen kann.
Christian Brägger, Patricia Loher und Ralf Streule

Stephan Lichtsteiner kehrt zurück – was das für das Nationalteam bedeutet

Vladimir Petkovic setzt wieder auf seinen Captain. Stephan Lichtsteiner hat seine Rückkehr ins Nationalteam ersehnt. Er kann dem Schweizer Team auch mit 35 Jahren noch immer sehr viel geben.
Etienne Wuillemin

Giulia Steingruber: Die kleinen Ziele einer grossen Turnerin

Nach drei verpassten Grossanlässen reist Giulia Steingruber an die WM nach Stuttgart. Der Kreuzbandriss wirkt noch nach.
Raya Badraun aus Magglingen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.