Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Adonis Ajeti leihweise zum FC Chiasso

Nach elf Neuzugängen gibt der FC St. Gallen einen Spieler ab. Adonis Ajeti wechselt leihweise zum Tessiner Challenge-League-Club. In St. Gallen kam der Zwillingsbruder von Albian Ajeti verletzungsbedingt nicht zum Einsatz.
Patricia Loher
Adonis Ajeti. (Bild: pd)

Adonis Ajeti. (Bild: pd)

Nach Silvan Gönitzer, der zum FC Rapperswil-Jona wechselt, leiht der FC St. Gallen einen weiteren Spieler aus. Adonis Ajeti wechselt für eine Saison zum FC Chiasso. Wie die Tessiner mitteilten, haben sie auf den 21-jährigen Verteidiger, den Zwillingsbruder des früheren St. Galler Stürmers Albian Ajeti, eine Kauf-Option. Adonis Ajeti kam im Sommer 2017 vom FC Wil zum FC St. Gallen. Für die Ostschweizer lief er aber verletzungsbedingt nie auf. Der Basler hatte sich im vergangenen Herbst einer Achillessehnenoperation unterziehen müssen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.