Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

65 Tore in 141 Partien für den FC St. Gallen

Ionel Gane erzielte für St. Gallen zwischen 1999 und 2003 in 141 Partien 65 Tore und hatte damit in der Saison 1999/2000 grossen Anteil am Meistertitel. Anschliessend ging er zu den Grasshoppers. Es folgten Stationen in China, Deutschland und Rumänien. 2006 beendete er seine Karriere.

Ionel Gane erzielte für St. Gallen zwischen 1999 und 2003 in 141 Partien 65 Tore und hatte damit in der Saison 1999/2000 grossen Anteil am Meistertitel. Anschliessend ging er zu den Grasshoppers. Es folgten Stationen in China, Deutschland und Rumänien. 2006 beendete er seine Karriere. Seither ist der 44jährige Gane Trainer in Rumänien. (pl)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.