2017 kein Hallenmasters

Fussball Nach elf Jahren Hallenmasters in Winterthur wird 2017 das Fussballturnier, an dem sich während der Wintervorbereitung jeweils Super- und Challenge-League-Mannschaften beteiligten, nicht stattfinden können.

Drucken
Teilen

Fussball Nach elf Jahren Hallenmasters in Winterthur wird 2017 das Fussballturnier, an dem sich während der Wintervorbereitung jeweils Super- und Challenge-League-Mannschaften beteiligten, nicht stattfinden können. Eine Veranstaltung in dieser Grössenordnung bedeute hohe Investitionen in die Infrastruktur, die Sicherheit und den Betrieb. Diese seien in der Vergangenheit nur zum Teil gedeckt gewesen, schreiben die Organisatoren. Neue Partner konnten nicht gefunden werden und «so wurde das finanzielle Risiko zu gross», so die Verantwortlichen in einer Medienmitteilung. (red.)