Anmelden
Sport
Samuel Giger überzeugte am Morgen in Tübach. (Bild: Reto Martin)

Giger in Tübach auf Kurs

Der Thurgauer Gast Samuel Giger ist optimal in das St. Galler Kantonalschwingfest gestartet. Nach den ersten drei Gängen weist der 20-Jährige drei Siege auf.
Ives Bruggmann

FCZ- und YB-Fans marschieren im Cupfinal-Fieber durch Bern

Bern im Bann des Cupfinals: Tausende Fans des FC Zürich und der Berner Young Boys haben am Sonntag die Bundesstadt in Beschlag genommen. Auf getrennten Routen marschierten sie am Vormittag zum Stade de Suisse.

Die FCSG-Cheerleader verteidigen ihren Meistertitel

Die FCSG Green Lightning haben in der Königskategorie Senior Allgirl Cheer Level 6 erneut den Schweizermeistertitel verteidigt. Auch in den Nachwuchskategorien waren die grün-weissen Cheerleader erfolgreich.

Mit Kopf und Herz will der FCZ den Meister bodigen

Im Cupfinal nimmt es der FC Zürich am Sonntag um 14 Uhr mit den Young Boys auf - im Stadion des Meisters, auf dessen Kunstrasen. Und doch glauben die Zürcher aus guten Gründen an ihre Chance.

Ronaldo ist Rekordsieger der Champions League

Cristiano Ronaldo avancierte dank seinem fünften Titel am Samstagabend im Final gegen Liverpool zum meistdekorierten Spieler der Champions League.
27.05.2018
1. Runde
Mohamed Safwat
M. Safwat
0
1
4
6
Ägypten
G. Dimitrov
Grigor Dimitrov
3
6
6
7
Bulgarien
Beendet
11:00 Uhr
1. Runde
Kei Nishikori
K. Nishikori
0
0
Japan
M. Janvier
Maxime Janvier
0
0
Frankreich
1. Satz
13:45 Uhr
Finale
FC Zürich
FC Zürich
0
FC Zürich
Young Boys
BSC Young Boys
0
BSC Young Boys
Live
14:00 Uhr
Rennen
15:10 Uhr
Weitere Artikel
Real Madrids Gareth Bale mit der Siegestrophäe. Bild: AP Photo/Pavel Golovkin

Real Madrid besiegt Liverpool 3:1 und gewinnt zum 13. Mal den Champions-League-Final

Real Madrid baut seinen Rekord weiter aus. Dank eines 3:1-Sieges gegen Liverpool gewinnen die Spanier in Kiew am Samstagabend ihren 13. Titel in der Champions League respektive im Meistercup.

Keine Ermittlungen gegen Platini in der Schweiz

Der frühere UEFA-Präsident Michel Platini hat im Fall um eine Zahlung von 2 Millionen Franken des damaligen FIFA-Präsidenten Joseph Blatter keine Verfolgung durch die Schweizer Justiz zu befürchten.

Géraldine Ruckstuhl gibt Siebenkampf in Götzis auf

Géraldine Ruckstuhl muss beim weltweit wichtigsten Mehrkampfmeeting im österreichischen Götzis den Wettkampf verletzungsbedingt aufgeben.

Ricciardo Schnellster in Monte Carlo

Daniel Ricciardo startet erst zum zweiten Mal in seiner Karriere aus der Pole-Position zu seinem 135. Grand Prix.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.