Anmelden
Sport

FIFA will Dopingtests eigenmächtig durchführen

Laut FIFA-Chefarzt Michel D'Hooghe werden die Dopingkontrollen während der WM in Russland (ab 14. Juni) unter Aufsicht des Weltverbandes und ohne Beteiligung der russischen Gastgeber durchgeführt.

Selina Büchel: «Ich wollte nicht an die Weltspitze»

Die Toggenburgerin Selina Büchel startete als Kind bei Gelände- und Stadtläufen – aus Spass. Leistungssport hingegen war lange kein Thema. Dennoch hat sich die 800-m-Läuferin international durchgesetzt.
Raya Badraun
Prof. Dr. Ulrich Schmid ist seit 2007 Professor für Kultur und Gesellschaft Russlands an der Universität St. Gallen. (Bild: Mareycke Frehner)

Russland-Experte über die Fussball-WM: «Die patriotischen Fans sind eine Gruppe, die nur schwer kontrolliert werden kann.»

Ulrich Schmid, Professor für russische Gesellschaft und Kultur an der HSG, über Land und Leute und die bevor­stehende Fussballweltmeisterschaft in Russland.
Bruno Scheible, Christoph Sulser

Washington nach 20 Jahren wieder im Stanley-Cup-Final

Die Washington Capitals stehen zum zweiten Mal nach 1998 wieder im Stanley-Cup-Final. Das Team aus der US-Hauptstadt gewinnt das siebente Halbfinalspiel bei den Tampa Bay Lightning mit 4:0.
Fulhams Ryan Sessegnon gilt als grösstes Talent Englands. Bild: Liam McAvoy/Imago

Das wertvollste Spiel der Fussballwelt

Im Schatten des Finals der Champions League spielen Fulham und Aston Villa um den Premier-League-Aufstieg. Es locken 250 Millionen Franken.
Sergio Dudli
Heute finden keine Spiele statt.
Weitere Artikel

Erfolgserlebnis für Stan Wawrinka in Genf

Stan Wawrinka gewinnt seine Auftaktpartie beim Geneva Open. Der Waadtländer bezwingt in der 2. Runde den Amerikaner Jared Donaldson (ATP 57) 6:3, 6:4.
Gewinnt bereits seine vierte Etappe: Elia Viviani. (Bild: Daniel dal Zennaro (Iseo, 23. Mai 2018))

Giro d'Italia ohne leichte Etappen

Im Regen von Iseo setzt sich im Duell der beiden besten Sprinter der Italiener Elia Viviani gegen Sam Bennett durch. Damit steht es 4:2 nach Etappensiegen für Viviani, auch in der Punktewertung konnte er seinen Vorsprung ausbauen. Simon Yates verteidigte sein rosa Trikot.
Tom Mustroph, Iseo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.