Laupersdorf

GAT 2018 auf den Weg gebracht

Die Thaler Gewerbeausstellung GAT 2018 vom 19. bis 21. Oktober wird wie vor fünf Jahren in gewohntem Rahmen auf dem Areal in Laupersdorf stattfinden.

Walter Schmid
Drucken
Teilen
Der neue Kassier Alexander Bigler, die scheidende Kassierin Nicole Meier, Vereinspräsident Toni Rüegg und der OK-Präsident der GAT 2018 Oswald Berger.

Der neue Kassier Alexander Bigler, die scheidende Kassierin Nicole Meier, Vereinspräsident Toni Rüegg und der OK-Präsident der GAT 2018 Oswald Berger.

Walter Schmid

Im Organisationskomitee für die im kommenden Jahr anstehende Thaler Gewerbeausstellung konnten sämtliche Posten besetzt werden. Erfahrene Leute stellen sich wieder zur Verfügung und neue motivierte Mitglieder nehmen die vakanten Posten ein, wie zu erfahren war.

Als OK-Präsident amtet Oswald Berger aus Laupersdorf: «Ich freue mich, mit begeisterten Leuten zusammen zu arbeiten und eine erfolgreiche Ausstellung organisieren zu können.» Diese findet unter dem Titel GAT 2018 vom 19. bis 21. Oktober wie vor fünf Jahren in gewohntem Rahmen auf dem Areal in Laupersdorf statt.

Vereinspräsident Toni Rüegg wies in seinem Jahresbericht auch auf das politische Geschehen in der Welt, in der Schweiz und in der Region hin. «Wichtig ist für uns, das wir auf Vertreter unseres Verbandes zählen können, die für eine gewerbefreundliche Politik einstehen werden,» erklärte Rüegg mit Blick auf den zweiten Wahlgang bei den die Regierungsratswahlen. Das kommende Jahr wickele sich im üblichen Rahmen ab, wie der Präsident weiter erwähnte.

Vorstand neu bestellt

Nach zwei Austritten zählt der Gewerbeverein Thal noch 57 Mitglieder. Die angestrebte Zahl von 60 Mitgliedern konnte nicht erreicht werden, stellte der Präsident fest. Nicole Meier (Laupersdorf) legte ihr Amt als Kassierin nach siebenjähriger Tätigkeit nieder, die Nachfolge tritt Alexander Bigler (Mümliswil) an.

Sonst stellen sich alle bisherigen Vorstandsmitglieder zur Wiederwahl: Toni Rüegg als Präsident, Paul Meister als Vizepräsident, Gaby Flury als Sekretärin sowie die weiteren Mitglieder Elsbeth Stübi, Peter Bader, Mario Brunner, Andreas Burri und Urs Kissling.

Ines Kreinacke, die neue Leiterin des Naturparks Thal, stellte sich den Gewerblern vor und gab einen Überblick über die laufenden Projekte: Jugendarbeit, Raumplanung, Information, Kultur. «Dabei durfte ich viele positive Kontakte knüpfen und traf auf wertvolle Unterstützung», meinte Kreinacke dazu.

Auch Edgar Kupper, Gemeindepräsident und wieder gewählter Kantonsrat aus Laupersdorf, stattete der Versammlung einen Besuch ab. Er sicherte dem Verein an der Gewerbeausstellung einen Beitrag der Gemeinde im Rahmen der 1050-Jahr-Feier zu: «In irgend einer Form, mit Ausstellung oder Präsentation, können wir einen Beitrag an die GAT 2018 leisten», so Kupper.