A2-Rastplätze
An der Belchenrampe: Rastplatzgebäude und Parkplätze werden erneuert

Die beiden Gebäude und die Parkplätze der Rastplätze Eggberg und Teufengraben werden erneuert und deshalb gesperrt. Die Bauarbeiten dauern vom 12. September 2022 bis im Juni 2023.

Drucken
Die Autobahnrastplatz Eggberg wird renoviert. Ebenso der «Teufengraben».

Die Autobahnrastplatz Eggberg wird renoviert. Ebenso der «Teufengraben».

Archiv

Die A2 im Raum Belchen Südportal bis zum Anschluss Egerkingen wurde in den 1970er-Jahren gebaut. Trotz regelmässiger Unterhaltsarbeiten ist aufgrund des Alters und der intensiven Beanspruchung eine Instandsetzung erforderlich. Im Rahmen von Einzelmassnahmen werden unter anderem die beiden Gebäude und die Parkplätze der Rastplätze Eggberg und Teufengraben erneuert. Die Bauarbeiten dauern vom 12. September 2022 bis im Juni 2023.

Sperrung Rastplatzgebäude - aber mobile WCs

Die beiden Gebäude werden renoviert und erhalten ein begehbares Dach als Aussichtspunkt. Die WC-Anlagen werden während des Umbaus durch mobile Sanitäranlagen ersetzt. Die Lastwagenparkplätze werden verstärkt. Die restlichen Belagsflächen erhalten einen neuen Deckbelag. Die Arbeiten werden in Etappen ausgeführt, sodass immer Parkflächen zur Verfügung stehen. (mgt)