Solothurner Filmtage 2019
Vorverkauf, Reservation und Kinokasse – so funktioniert das Ticketing

Drucken
Vorverkauf, Reservation und Kinokasse: Das sind die drei Kontingente fürs Ticketing.

Vorverkauf, Reservation und Kinokasse: Das sind die drei Kontingente fürs Ticketing.

Tom Ulrich

Bei der Reservation um 08:25 Uhr heute Morgen für den Film «Sohn meines Vaters» im Landhaus, waren zahlreiche Plätze bereits ausverkauft. Dies ist aber nicht bei allen Filmen der Fall. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, an der Kinokasse am Abend noch Tickets zu ergattern.

Gemäss Seraina Rohrer, Direktorin der Solothurner Filmtage, gibt es beim Ticketing drei Kontingente. Diese sind Vorverkauf, Reservationen und Kinokasse. In jedem Kontingent ist eine gewisse Anzahl an Tickets vorhanden. «Im Vorverkauf sind wir mit den Tickets eher zurückhaltend.», informiert Rohrer. So sind beim Vorverkauf weniger als ein Drittel aller Tickets im Angebot. Bei der Reservation am Vortag steht mehr als ein Drittel der Tickets zur Verfügung und an der Kinokasse, werden dann die restlichen Tickets angeboten.

Solothurner Filmtage 2019 Ticketing

- Der Vorverkauf zu den 54. Solothurner Filmtagen startete am 14. Dezember 2018. Im Vorverkauf sind jeweils Einzeltickets, Tages- und Festivalpässe sowie Libero- und Spezialtickets erhältlich.

- Reservationen können am Vortag der Vorstellung von 08:30 Uhr bis 10 Minuten vor Programmstart getätigt werden. Sie garantieren einen Sitzplatz.

- Der Verkauf an der Kinokasse beginnt jeweils 30 Minuten vor dem Vorstellungsbeginn.

An der Kinokasse sind laut Seraina Rohrer eher spontane Festival-Besucher anzutreffen. Der Festival- oder Tagespass erlaubt es den Besuchern, einen breitgefächerten Einblick des Festivals zu erhalten. Beim Vorverkauf erwerben Besucherinnen und Besucher ihre Tickets, die eine genaue Präferenz für eine Film hegen. So sind zum Beispiel die Filme «Les dames»(Prix du Public) und «Sohn meines Vaters»(Prix de Soleure) sehr beliebt. (kaw)

Bei der Reservation um 08:25 Uhr heute Morgen für den Film «Sohn meines Vaters» im Landhaus, waren viele Plätze bereits ausverkauft.
4 Bilder
Bei der Reservation um 08:25 Uhr heute Morgen für den Film «Sohn meines Vaters» im Landhaus, waren viele Plätze bereits ausverkauft.
Solothurner Filmtage 2019 Ticketing Talents I
Solothurner Filmtage 2019 Ticketing Talents III

Bei der Reservation um 08:25 Uhr heute Morgen für den Film «Sohn meines Vaters» im Landhaus, waren viele Plätze bereits ausverkauft.

CH Media

Aktuelle Nachrichten