Skulptur "Trautes Paar" und Bild "Blühender Kirschbaum"

Skulptur "Trautes Paar" und Bild "Blühender Kirschbaum"

AboPASS

Kunstwerke von ars mundi

erlesene Kunstwerke für die Leser

Chiara Temmel
Drucken
Teilen

Unser Partner ars mundi ist auf hochwertige Reproduktionen der Werke berühmter Künstler spezialisiert und hat einige erlesene Kunstwerke für die Leser zusammengestellt. Jedes Objekt entspricht allerhöchsten Qualitätsanforderungen und ist von Experten geprüft. Die Klassiker älterer Epochen sowie Moderne sind ebenso vertreten wie bekannte Künstler der Gegenwart. Garantierte Qualität, Authentizität und Limitierungen.

Luise Kött-Gärtner

Ob im Büro oder Zuhause: Luise Kött-Gärtners Symbolfiguren erzählen von Erfolg, Teamwork und Gemeinsamkeit. Die Power-Skulpturen der gelernten Bildhauerin strahlen Optimismus, Leichtigkeit und gute Laune aus.

1) Skulptur «Stufen zum Erfolg»
Format: 30 cm Höhe (inkl. Steinguss-Sockel)
Kleinplastik aus feiner Bronze, von Hand patiniert und gewachst
Preis: CHF 210.–

"Stufen zum Erfolg" von Luise Kött-Gärtner

"Stufen zum Erfolg" von Luise Kött-Gärtner

2) Skulptur «Gemeinsam sind wir stark»
Format: 19 cm Höhe
Kleinplastik aus dunkler patinierter Bronze und hellem Steinguss
Preis: CHF 270.–

"Gemeinsam sind wir stark " von Luise Kött-Gärtner

"Gemeinsam sind wir stark " von Luise Kött-Gärtner

3) Skulptur «Zu zweit geht’s»
Format: 26.5 cm Höhe (inkl. Steinguss-Sockel)
Kleinplastik aus feiner Bronze, von Hand patiniert und gewachst. Lieferung mit Zertifikat.
Preis: CHF 210.–

"Zu zweit geht's" von Luise Kött-Gärtner

"Zu zweit geht's" von Luise Kött-Gärtner

4) Skulptur «Alles ist möglich»
Höhe: 30 cm (inkl. Steinguss-Sockel)
Kleinplastik aus feiner Bronze, von Hand patiniert und gewachst
Preis: CHF 185.–

"Alles is möglich" von Luise Kött-Gärtner

"Alles is möglich" von Luise Kött-Gärtner

5) Skulptur «Wer nicht wagt ...»
Höhe: 35 cm (inkl. Steinguss-Sockel)
Kleinplastik aus dunkel patinierter Bronze und hellem Steinguss-Sockel
Preis: CHF 200.-

"Wer nicht wagt" von Luise Kött-Gärtner

"Wer nicht wagt" von Luise Kött-Gärtner

6) Skulptur «Trautes Paar»
Die Skulptur symbolisiert Eigenständigkeit und gleichzeitig eine innige Zusammengehörigkeit. Die Anordnung des Paares ist variabel. Rotgussbronze, im Sandgussverfahren gegossen, per Hand versäubert, patiniert und poliert. Kunststeinsockel.
Format grosse Figur: 4,5 × 13 cm
Format kleine Figur: 4,8 × 11,5 cm 
Format Sockel: 10 × 12 × 3,7 cm 
Preis: CHF 190.–

"Trautes Paar" von Luise Kött-Gärtner

"Trautes Paar" von Luise Kött-Gärtner

Birgit Stauch

7) Skulptur «Die Lesende»
Birgit Stauchs «Lesende» ist eine Hommage an die weibliche Schönheit, aber zugleich eine Hommage an die Literatur, der sich ihre Protagonistin ebenso konzentriert wie fasziniert widmet. Metallguss. Limitierte Auflage: 499 Exemplare, signiert und nummeriert.
12×8×19 cm, Gewicht 2,7 kg
Preis: CHF 580.–

"Die Lesende" von Birgit Stauch

"Die Lesende" von Birgit Stauch

Ferdinand Hodler

8) Bild «Blühender Kirschbaum»
Brilliante, authentische Museumsreproduktion auf Künstlerleinwand aus Baumwolle, auf einem Massivholz-Keilrahmen gespannt. Die Leinwand ist mit Künstler-Firnis versiegelt. Eine edle Rahmung in Weiss grau patiniert mit Goldkante rundet das hochwertige Erscheinungsbild vollendet ab. Nummeriert mit Zertifikat. Limitierte Auflage auf insgesamt 499 Exemplare.
Format gerahmt ca. 68×55cm
Preis: CHF 480.–

"Blühender Kirschbaum" von Ferdinand Hodler

"Blühender Kirschbaum" von Ferdinand Hodler

Gustav Klimt

9) Bild «Apfelbaum I» (1912)
In der Natur gemalt, ohne Vorskizzen, sind die stimmungsvollen, meist quadratischen Landschaftsbilder für Gustav Klimt Ruhe und Meditation. Im Mittelpunkt seiner grossformatigen Gartenlandschaften steht das Naturschauspiel als elementares Sinnbild des Lebens.
Original: Öl auf Leinwand, 109 × 110 cm, Österreichische Galerie Belvedere. Reproduktion im Fine-Art-Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand und auf Keilrahmen aufgezogen. Limitierte Auflage 499 Exemplare, mit Zertifikat.
Format: 86 × 86 cm
In Massivholzrahmung
Preis: CHF 580.-

"Apfelbaum I" von Gustav Klimt

"Apfelbaum I" von Gustav Klimt

10) Bild «Mutter und Kind»
Mark Rothko ist neben Jackson Pollock der zweite grosse Vertreter des amerikanischen abstrakten Expressionismus. Seine grossformatigen, von neben- und übereinandergelagerten monochromen Farbflächen geprägten Werke zielen auf genau kalkulierte Licht- und Raumwirkungen, auf ein geradezu meditatives Miteinander von Bild und Betrachter ab. Hochwertige Fine-Art-Gemäldereproduktion auf Papier. Staubdicht gerahmt mit Passepartout und UV-Schutz-Acrylglas. In handgearbeiteter, brauner Massivholzrahmung.
Schwarz-goldfarbene Museumsrahmung Format 66 × 82 cm
Preis: CHF 460.-

Bild «Mutter und Kind» von Gustav Klimt

Bild «Mutter und Kind» von Gustav Klimt

11) Seidenschal «Bauerngarten»
Klimts berühmtes «Bauerngarten»-Blumenbild, entstanden 1905-1906 in Litzlberg am Attersee, dienten hier als Vorbild.
100% Seide. Format 180 × 45 cm
Preis: CHF 110.-

"Bauerngarten" von Gustav Klimt

"Bauerngarten" von Gustav Klimt

Piet Mondrian

12) Bild «Komposition in Rot, Blau und Gelb» (1930), gerahmt
Als bekanntes Abstraktionswerk trägt Mondrian trotz einer relativ kleinen Leinwand in hohem Masse zur abstrakten Bildsprache bei. Dicker, schwarzer Pinselstrich definiert die Grenzen der verschiedenen geometrischen Figuren. Brillante Wiedergabe im Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand, auf Keilrahmen aufgezogen. Limitierte Auflage 499 Exemplare, mit rückseitiger Nummerierung und Zertifikat.Original: 1930, Öl auf Leinwand, 45 x 45 cm. Kunsthaus Zürich, Schweiz.
Format: 72 × 72 cm
Gerahmt in handgearbeiteter Echtholzrahmung
Preis: CHF 470.-

«Komposition in Rot, Blau und Gelb» von Piet Mondrian

«Komposition in Rot, Blau und Gelb» von Piet Mondrian

Claude Monet

13) Seidenschal «Irisbeet in Monets Garten»
Wenn ein Impressionist zum Gärtner wird, dann entspricht die Pflanzenwahl seinem Pinsel und seiner Palette: Monet wählte für seinen Ziergarten in Giverny Pflanzen aus, deren Blüten und Formen ihn durch alle Jahreszeiten hindurch erfreuten. Die Details aus den Werken des französischen Impressionisten kommen auf Seidensatin besonders gut zur Geltung.
100 % Seide. Format 180 × 42 cm.
Preis: CHF 110.-

"Irisbeet in Monets Garten" von Claude Monet

"Irisbeet in Monets Garten" von Claude Monet

Christiane Wendt

14) Collier «Glückselefant» (silber)
Treue, Klugheit, langes Leben und Schutz vor allem Bösen – der Elefant gilt seit Jahrtausenden als Symbol von Zuneigung und Glück. Von der bekannten Schmuckdesignerin Christiane Wendt in 925er-Sterlingsilber gestaltet und mit einem funkelnden Brillanten besetzt.
Collier in 925er-Sterlingsilber
Anhänger 2 × 2 cm, mit 44 cm langer Kette
Preis: CHF 160.-

«Glückselefant» (silber) von Christiane Wendt

«Glückselefant» (silber) von Christiane Wendt

15) Collier «Glückselefant» (vergoldet)
Collier in 925er-Sterlingsilber, vergoldet
Anhänger 2 × 2 cm, mit 44 cm langer Kette
Preis: CHF 180.-

«Glückselefant» (vergoldet) von Christiane Wendt

«Glückselefant» (vergoldet) von Christiane Wendt

Alberto Giacometti

16) Bild «Dessin I: Gross und klein»
Alberto Giacometti (1901–1966) gilt als bedeutendster Schweizer Künstler des 20. Jahrhunderts. Heute sind Giacomettis Werke gefeierte Höhepunkte aller grossen Sammlungen und Museen der Welt. Sine Skulpturen erzielen auf dem Kunstmarkt regelmässig rekordhohe Preise. Giacomettis «Schreitender Mann» ziert heute die Schweizer 100-Franken-Note. Für die Ankündigung einer grossen Giacometti-Retrospektive in der Pariser Fondation Maeght wurden 1975 diese typischen Steinlithografien ediert, welche im abopass Shop erhältlich sind.
Format: 62 × 81 cm (B × H) Rahmen: Modellrahmen, mit Schrägschnitt-Passepartout
Preis: CHF 410.-

«Dessin I: Gross und klein» von Alberto Giacometti

«Dessin I: Gross und klein» von Alberto Giacometti

17) Bild «Dessin II: Schreitender Mann»
Format: 62 × 81 cm (B × H) Rahmen: Modellrahmen, mit Schrägschnitt-Passepartout
Preis: CHF 410.-

«Dessin II: Schreitender Mann» von Alberto Giacometti

«Dessin II: Schreitender Mann» von Alberto Giacometti

Ginkgo-Collier

18) Ginkgo-Collier Sterlingsilber vergoldet
Das in der Pflanzenwelt einzigartige zwei- geteilte Blatt des Ginkgo und die Tatsache, dass es männliche und weibliche Bäume gibt, macht den Ginkgo seit Tausenden von Jahren zum Symbol für Harmonie und Partnerschaft. Die schlanke aufstrebende Wuchsform des Ginkgo repräsentiert nach asiatischer Philosophie das Yang, und wird mit Aktivität und Lebenskraft gleichgesetzt, während die Blätter aufgrund ihrer fächerartigen Form das Yin, also Sanftheit und Weichheit darstellen. Ginkgo-Blatt: 4 × 4.5 cm Kette: 45 cm
Preis: CHF 180.-

Ginkgo-Collier Sterlingsilber vergoldet

Ginkgo-Collier Sterlingsilber vergoldet

19) Ginkgo-Collier Sterlingsilber
Ginkgo-Blatt: 4 × 4.5 cm Kette: 45 cm
Preis: CHF 160.-

Ginkgo-Collier Sterlingsilber

Ginkgo-Collier Sterlingsilber

Paul Klee

20) Bild «Senecio (Baldgreis)», 1922
Hochwertige Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand und wie ein Originalgemälde auf einen verstellbaren Massivholzkeilrahmen gespannt. Eine edle Atelierrahmung mit profilierter Echtholzleiste in Schwarz mit Goldkante, matt patiniert rundet den Gesamteindruck vollendet ab. Limitierte Auflage 499 Exemplare. Nummeriert auf einem rückseitig aufgebrachten Zertifikat. Format ca.76 × 70 cm.
Preis: CHF 540.-

Bild «Senecio (Baldgreis)», 1922 von Paul Klee

Bild «Senecio (Baldgreis)», 1922 von Paul Klee

Für alle Preise: Einheitspreis, inkl. Versandkosten. Der Bestellungvorgang wird über den NZZ Shop abgewickelt.

Bestellung

Bitte wählen Sie das gewünschte Kunstwerk und Anzahl aus und füllen Sie Ihre persönlichen Angaben im untenstehenden Bestellformular aus.

Bestellformular

Das St. Galler Tagblatt und seine Regionalausgaben wünscht Ihnen viel Freude an den Kunstwerken!

Wir stehen Ihnen gerne per Mail unter  abopass@tagblatt.ch oder telefonisch +41 71 272 78 88 zur Verfügung.