Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Live

Blocher: «Wer verliert, kann nicht bestimmen» ++ 170'000 Franken Kredit für Abgewählte ++ Grüner Bundesratssitz auf Kosten der SVP

Nach den Wahlen ist vor den Analysen. Wir halten Sie den ganzen Tag mit unserem Live-Ticker zur #WahlCH19 auf dem Laufenden mit Reaktionen, Analysen und Auswertungen.
Jürg Krebs und Kevin Capellini
SVP-Doyen Christoph Blocher. (Bild: Keystone)

SVP-Doyen Christoph Blocher. (Bild: Keystone)

Das Wichtigste in Kürze:

  • Die Grünen gewinnen die Wahl klar und holen sich 17 zusätzliche Nationalratssitze.
  • Klar verlieren tut die SVP, die 12 Sitze abgeben muss.
  • Die SP konnte nicht vom Linksrutsch profitieren und muss 4 Sitze abgeben.
  • Die CVP konnte den Wähleranteil leicht steigern, muss jedoch 2 Sitze abgeben.
  • Alle Resultate, zusammengestellt in Infografiken, finden Sie im verlinkten Artikel.

Für App-User: Falls angezeigt, tippen Sie auf den grauen Kasten, um zum Liveticker zu gelangen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.