Vorarlberg fordert sichere Lagerung

Drucken
Teilen

Atommüll Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) verlangt von der Schweiz eine «Menschen und Umwelt nicht belastende Endlagerung der Schweizer radioaktiven Abfälle». Das habe er in einem Schreiben ans Bundesamt für Energie in Bern klargemacht, so Wallner. Grund ist die bereits jahrelange Suche der Schweiz nach einem Tiefenlager für Atommüll. (sda)