Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Von Rätoromanen und Kampfjets

Kunterbund

Ein SVP-Mitglied setzte sich an der Delegiertenversammlung der Berner Kantonalsektion in die Nesseln. Jeder Rätoromane könne sicher noch eine andere Landessprache, sagte er. Deshalb brauche es kein rätoromanisches Fern­sehen. In dieser Logik könnten die Berner auch problemlos auf die jährliche Milliarde aus dem Finanzausgleich verzichten, bemerkte der CVP-Präsident Gerhard Pfister auf Twitter spitz. (tga)

Am Dienstag plädierte der SP-Reformflügel für neue Kampfjets und mehr Überwachung. In einer ersten Einladung war die Präsentation des Papiers fälschlicherweise erst für Donnerstag angekündigt worden – wohl ein Hinweis darauf, dass die SP-Realos selber an der Dringlichkeit ihrer Anliegen zweifeln. (bär)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.