Unterstützung aus Italien

Merken
Drucken
Teilen

Abkommen Die Schweiz erhält von Italien Rückendeckung im Umgang mit der EU. Regierungschef Gentiloni will eine flexiblere Verhandlungsposition der EU. Auf ein institutionelles Rahmenabkommen könne nicht verzichtet werden, sagte er gestern. (sda)