Tampons sind unbedenklich

Drucken
Teilen

Untersuchung Die auf dem Schweizer Markt erhältlichen Tampons und Binden sind für die Gesundheit der Verbraucherinnen unbedenklich. Dies ergab eine Risikoanalyse des Bundesamts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV). Die Proben der Produkte wurden auf gesundheitsgefährdende toxische Rückstände untersucht. Die Analysen ergaben laut Bundesamt nun, dass alle frei von toxischen Stoffen wie Formaldehyd, Phthalaten und Pflanzenschutzmitteln sind. (red)