Video

SVP-Glarner beleidigt Grüne Arslan: «Hier herrscht Recht und Ordnung, Frau Arschlan – das gab es in deinem Staat nicht!»

Auf dem Bundesplatz gingen am Dienstag die Wogen hoch: Anlass war die Aktion «Rise Up for Change». Das spaltete auch die Lager der nationalen Politikerinnen und Politiker während der Session im Bundeshaus. Am Nachmittag ging SVP Nationalrat Andreas Glaner auf die Grüne Sibel Arslan aus Basel los.

Drucken
Teilen

(jk) Aufgeheizte Stimmung auf dem Bundesplatz in Bern: Der unbewilligte Klimastreik spaltet die Gemüter. Während die einen die Klima-Aktivisten gewähren lassen wollen, fordern andere eine sofortige Räumung des Bundesplatz-Camps. Dabei bezeichnet SVP-Nationalrat Andreas Glarner die Aktivisten als üble Kommunisten und Rechtsbrecher und wird gegenüber der Grünen Nationalrätin Sibel Arslan ausfällig.