Papierli-SVPler?

Politapéro

Drucken
Teilen

Der Zuger SVP-Regierungsrat Heinz Tännler hat in der NZZ den Plan seiner Partei zur Kündigung der Personenfreizügigkeit kritisiert. Umgehend las ihm SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi die Leviten. In dieser Frage drücke wohl Tännlers FDP-Vergangenheit durch, sagte Aeschi zu SRF. Auch 15 Jahre nach seinem Parteiwechsel steht Tännler unter dem Verdacht, er sei doch nur ein Papierli-SVPler. (red)