Mindestlohn für Buschauffeure

BERN. Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat für Busfahrer ohne Berufserfahrung einen Mindestlohn von 58 300 Franken pro Jahr festgelegt. Das entspricht etwa einem Monatslohn von 4500 Franken.

Drucken
Teilen

BERN. Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat für Busfahrer ohne Berufserfahrung einen Mindestlohn von 58 300 Franken pro Jahr festgelegt. Das entspricht etwa einem Monatslohn von 4500 Franken. «Öffentliche Busbetriebe, die im Auftrag von Bund, Kantonen oder Gemeinden unterwegs sind, müssen die Arbeitsbedingungen der Branche einhalten», teilte das BAV am Montag mit. Geschieht das nicht, erhält ein fehlbares Unternehmen keine Konzession für die Personenbeförderung. (sda)

Aktuelle Nachrichten