Keystone-SDA

Lausanne
Selbst gebastelte Fluggeräte starten am Strand von Bellerive von einer sechs Meter hohen Rampe

Ungewöhnliche und farbenfrohe Szenen am Sonntag am Strand von Bellerive in Lausanne: Selber gebaute Flugzeuge starten von einer sechs Meter hohen Rampe und fliegen über den Genfer See um die Wette. Der Red Bull Flugtag bot eine akrobatische Flugshow mit rund 40 Teams. Es ist das erste Mal seit 20 Jahren, dass die Show in die Waadtländer Hauptstadt zurückkehrt.

Keystone-SDA
Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten