Kampf lanciert gegen Pädophilen-Initiative

BERN. Auch die Gegner der Pädophilen-Initiative wollen Kinder vor sexuellen Übergriffen schützen. Ihrer Ansicht nach ist die Initiative aber überflüssig, unvollständig und unverhältnismässig. Überflüssig deshalb, weil das Parlament das Anliegen bereits umgesetzt habe. (sda)

Drucken
Teilen

BERN. Auch die Gegner der Pädophilen-Initiative wollen Kinder vor sexuellen Übergriffen schützen. Ihrer Ansicht nach ist die Initiative aber überflüssig, unvollständig und unverhältnismässig. Überflüssig deshalb, weil das Parlament das Anliegen bereits umgesetzt habe. (sda)

Bund will weniger Expatriates anerkennen

BERN. Der Bund will die Zügel anziehen bei den Expatriates. Das sind Personen, die vorübergehend in der Schweiz arbeiten und von besonderen Steuerabzügen profitieren. Die Steuerabzüge werden zwar beibehalten, doch sollen weniger Personen als Expatriates gelten. (sda)

Schwyz sitzt in der Kreditklemme

SCHWYZ. Der Kanton Schwyz hat das Wachstumsziel bei den Steuereinnahmen erneut verfehlt: In der Rechnung 2013 klafft ein Loch von 141 Millionen Franken. Die Regierung will nun eiligst das Gesetz ändern, um im laufenden Jahr nicht 60 Millionen Franken einsparen zu müssen. (sda)

Yvan Perrin kehrt in Regierung zurück

NEUENBURG. Der seit Anfang März krankgeschriebene Neuenburger SVP-Staatsrat Yvan Perrin nimmt seine Geschäfte nach Ostern wieder auf. Er hatte sich wegen Anzeichen eines erneuten Burn-outs in einer Spezialklinik behandeln lassen. (sda)

Aktuelle Nachrichten