Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Grosse Fussstapfen

Ignazio Cassis präsidierte nicht nur Curafutura, sondern auch die Stiftung Equam, die sich der Qualitätssicherung in der Medizin verschrieben hat. Nach der Wahl in den Bundesrat trat der FDP-Nationalrat als Präsident zurück. Vor ihm übte das Amt die damalige SP-Ständerätin und heutige Bundesrätin Simonetta Sommaruga aus. Die Stiftung sucht nun einen Nachfolger für Cassis. Ob dieser dereinst ebenfalls Bundesrat wird, bleibt abzuwarten. (tga)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.