Porträt

Früher trug er einen Islamisten-Bart, heute hat er rot lackierte Fingernägel: Der Mann, der Abdullah war

Ein Gründungsmitglied des Islamischen Zentralrats Schweiz steht vor dem Bundesstrafgericht wegen Terrorpropaganda. Inzwischen hat er sich von der Szene distanziert und spricht selbstkritisch über seine dunkle Phase.

Andreas Maurer
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Er hat seine Fingernägel rot lackiert und trägt sieben Piercings. Damit lebt er seine weibliche Seite aus, wie er sagt. K. C. ist 35 Jahre alt und wohnt in einer Gemeinde der Nordwestschweiz.