Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Eine gute Chance für Jolanda Neff

Jolanda Neff wäre gerne auch in der kommenden Saison für Stöckli gefahren. Doch die Firma zieht sich Ende Jahr aus dem Profisport zurück. Der Rennstall und Hauptsponsor hat den Vertrag mit der Rheintalerin deshalb frühzeitig aufgelöst.

Jolanda Neff wäre gerne auch in der kommenden Saison für Stöckli gefahren. Doch die Firma zieht sich Ende Jahr aus dem Profisport zurück. Der Rennstall und Hauptsponsor hat den Vertrag mit der Rheintalerin deshalb frühzeitig aufgelöst. Für die 23-Jährige ist diese Nachricht kurz nach den Olympischen Spielen nicht einfach zu verkraften. Unter Zeitdruck muss sie sich nun auf die Suche nach einem anderen Team machen. Der Neuanfang ist für die junge Sportlerin jedoch nicht nur schlecht. Er ist auch eine Chance.

Bei Stöckli war die je zweifache Europameisterin und Gesamtweltcupsiegerin Jolanda Neff mit Abstand die beste Mountainbikerin. Der ganze Druck lastete deshalb auf ihren Schultern. Auch wenn sie Fragen zu diesem Thema stets mit viel Schalk beantwortete («Den Druck bringe ich am liebsten auf die Pedale»), einfach war die Situation sicher nicht. In den vergangenen Monaten kamen zudem Sorgen über starke Rückenschmerzen hinzu. Die gesundheitlichen Probleme verhinderten sowohl an der WM als auch an den Olympischen Spielen einen Podestplatz.

Zuletzt drehten sich die Gedanken von Jolanda Neff fast immer um Sport und Körper. Das tat ihr nicht nur gut – gerade in diesen schwierigen Zeiten. Nun hat sie die Chance, einen neuen Weg zu gehen. Findet sie einen Rennstall, in dem sie nicht mehr die einzige Spitzenfahrerin ist, würde sich der Druck besser verteilen. Auch das Studium, das sie vergangene Woche in Angriff genommen hat, kann dazu beitragen, dass sie öfters den Kopf lüften kann und auch weiterhin Freude am Sport hat. So kann Jolanda Neff den nächsten Olympiazyklus befreiter angehen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.