Dividendenbesteuerung

Drucken
Teilen

Die Dividenden auf grossen Firmenbeteiligungen sollen neu auf Ebene des Bundes und der Kantone mindestens zu 70 Prozent besteuert werden. In den Kantonen unterliegen im Schnitt etwa 50 Prozent der Einkommenssteuer, beim Bund 60 Prozent. Die einheitliche Regelung hatte der Bundesrat in seiner ursprünglichen Vorlage vorgeschlagen. Der Nationalrat lehnte diese ab. (tga)