Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die Briefträgerin der Wirtschaft

Die Rentenreform ist eine der wichtigsten Vorlagen dieser Legislatur. Die Zürcher FDP-Nationalrätin Regina Sauter drückte ihr in der grossen Kammer gleich ihren Stempel auf.

Die Rentenreform ist eine der wichtigsten Vorlagen dieser Legislatur. Die Zürcher FDP-Nationalrätin Regina Sauter drückte ihr in der grossen Kammer gleich ihren Stempel auf. Sie brachte in der Debatte einen Antrag durch, der die Ausfälle durch die geplante Senkung des Umwandlungssatzes innerhalb der zweiten Säule kompensieren will. Der Vorschlag stammte allerdings nicht von ihr, sondern vom Arbeitgeberverband. Sauter machte Karriere in der Berner FDP-Zentrale und in der Kommunikation, heute ist sie Direktorin der Zürcher Handelskammer. (tga)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.