Couchepin: Kein Besuch bei Merz

BERN. Finanzminister Hans- Rudolf Merz soll sich noch nicht mit Politik belasten – findet Bundespräsident Pascal Couchepin. Couchepin will seinem Kollegen die nötige Ruhe gönnen und ihn erst besuchen, wenn die Ärzte und Angehörigen das für sinnvoll halten.

Drucken
Teilen

BERN. Finanzminister Hans- Rudolf Merz soll sich noch nicht mit Politik belasten – findet Bundespräsident Pascal Couchepin. Couchepin will seinem Kollegen die nötige Ruhe gönnen und ihn erst besuchen, wenn die Ärzte und Angehörigen das für sinnvoll halten. Wenn er Merz besuche, bestehe die Gefahr, dass dieser über Politik reden wolle, sagte Couchepin gestern. Es sei aber nicht die Zeit, über politische Probleme zu reden. Merz brauche jetzt vor allem Ruhe. (ap)

Aktuelle Nachrichten