Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Cassis verlässt ProTell

Waffenlobby Der baldige Aussenminister Ignazio Cassis ist nicht mehr Mitglied der Waffenlobby ProTell. Wie die «Nordwestschweiz» gestern berichtete, hat er den Verein nach nur einem Monat wieder verlassen. Sein Beitritt neun Tage vor der Bundesratswahl hatte ihm Kritik von Aussenpolitikern eingebracht (siehe Ausgabe vom Samstag). Denn ProTell nimmt im Kampf gegen die Übernahme der verschärften EU-Waffenrichtlinien einen Austritt der Schweiz aus dem Schengen-Abkommen in Kauf. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.