Casino muss rauchfrei werden

ST.GALLEN. Keine Ausnahme für das Grand Casino St. Gallen: Auch hier soll das am 1. Oktober in Kraft tretende Rauchverbot gelten. Die Stadt St. Gallen hat einem früh eingereichten Antrag, das Casino als Raucherbetrieb zu führen, eine Absage erteilt.

Drucken
Teilen

ST.GALLEN. Keine Ausnahme für das Grand Casino St. Gallen: Auch hier soll das am 1. Oktober in Kraft tretende Rauchverbot gelten. Die Stadt St. Gallen hat einem früh eingereichten Antrag, das Casino als Raucherbetrieb zu führen, eine Absage erteilt. Deshalb hat das Casino für die rauchenden Gäste ein Fumoir eingerichtet, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Massimo Schawalder, Direktor des Grand Casinos, sagt: «Die neue Situation erfreut nicht nur die Nichtraucher, sondern hebt auch die Arbeitsplatzqualität für unsere Mitarbeitenden.» (red.)

Aktuelle Nachrichten