Bundesrat besucht Kernforscher

Der Bundesrat hat am ersten Tag seines zweitägigen Besuch im Kanton Genf das Kernforschungszentrum Cern besucht. Dabei liess er sich von Generaldirektor Rolf Heuer den dort stehenden weltgrössten Teilchenbeschleuniger erklären.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: ky/Martial Trezzini

Bild: ky/Martial Trezzini

Der Bundesrat hat am ersten Tag seines zweitägigen Besuch im Kanton Genf das Kernforschungszentrum Cern besucht. Dabei liess er sich von Generaldirektor Rolf

Heuer den dort stehenden weltgrössten Teilchenbeschleuniger erklären.