Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bildung: Deutschschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz wird aufgelöst

Die Deutschschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz wird per Ende 2018 aufgelöst. Der Hauptgrund dafür ist, dass der Lehrplan 21 fertig vorliegt und nun in allen 21 beteiligten Kantonen und Liechtenstein eingeführt wird.

(sda) Zudem würden Fragen der Lehrmittelkoordination hauptsächlich innerhalb der Interkantonalen Lehrmittelzentrale bearbeitet, heisst es in einer Medienmitteilung der Deutschschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz vom Montag.

Ab 2019 soll der Fokus der Bildungszusammenarbeit unter den Kantonen der Deutschschweiz und Liechtensteins wieder verstärkt bei den Regionen liegen. Im Interesse der Koordination innerhalb des Bildungsraums der Deutschschweiz sollen aber «ohne das formelle Konstrukt einer Deutschschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz» gewisse sprachregionale Tätigkeiten im Volksschulbereich weiterhin gemeinsam abgestimmt und finanziert werden.

Stattfinden soll dies in sporadischen gemeinsamen Sitzungen der drei Regionalkonferenzen und über die Zusammenarbeit der kantonalen Volksschulämter in der Deutschschweizer Volksschulämter-Konferenz.

Die gemeinsame Geschäftsstelle der drei Regionalkonferenzen, die seit 2011 in Luzern besteht, soll mit einem reduzierten Personalbestand weitergeführt werden.

Für jene Aufgaben, die die Regionalkonferenzen weiterhin gemeinsam betreiben würden, werde der Personalbestand von knapp 400 Prozent im Jahr 2018 auf 200 Prozent im Jahr 2019 reduziert, erklärte Arthur Wolfisberg, interimistischer Leiter der Geschäftsstelle, auf Anfrage der Agentur Keystone-SDA.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.