BDP-Gründung

Weil Eveline Widmer-Schlumpf der Aufforderung der SVP Schweiz zum Parteiaustritt nicht nachkam und ein Einzelausschluss rechtlich nicht möglich war, schloss die SVP Schweiz die Bündner Kantonalpartei kurzerhand aus. Zusammen mit Bernern und Glarnern gründeten die Bündner deshalb am 1.

Drucken
Teilen

Weil Eveline Widmer-Schlumpf der Aufforderung der SVP Schweiz zum Parteiaustritt nicht nachkam und ein Einzelausschluss rechtlich nicht möglich war, schloss die SVP Schweiz die Bündner Kantonalpartei kurzerhand aus. Zusammen mit Bernern und Glarnern gründeten die Bündner deshalb am 1. November 2008 in Glarus die Bürgerlich-Demokratische Partei Schweiz (BDP Schweiz). Nicht nur Eveline Widmer-Schlumpf, sondern auch SVP-Bundesrat Samuel Schmid trat ihr bei.