Was dem Kind, ist auch dem Ferkel recht

Kurz und knapp

Drucken
Teilen

Unsere Kinder sind den Ferkeln in dieser Hinsicht in nichts voraus: Auch junge Schweine bevorzugen neues Spielzeug gegenüber altem, wie Forscher der University of Illinois herausgefunden haben. Nach zwei Tagen haben die Ferkel ein Spielzeug als alt erkannt und dieses links liegen gelassen, nachdem sie ein neues erhalten haben. Schweine sind schlau und haben ein gutes Erinnerungsvermögen. Ihr Gehirn dient deshalb auch als Modell für das menschliche Rechenzentrum. Die Hirnentwicklung drei bis vier Wochen alter Ferkel entspreche der von drei- bis viermonatigen Babys. Da mag man den Ferkeln ein neues Spielzeug gönnen, vor allem in Anbetracht ihrer Haltung in den Mastställen. (Kn.)